Oktober 2013

Googles Flugsuche nun auch in Deutschland zugänglich

Der Suchmaschinenriese offeriert deutschen Nutzern jetzt ebenfalls einen Überblick über potenzielle Flugverbindungen sowie Informationen zu Preisen und Flugdauer. Hat sich der Reisewillige eine Verbindung herausgesucht, kann er den Flug gleich buchen. Noch werden jedoch nicht alle verfügbaren Daten angezeigt.

O2 hat mit O2 Unite en neues Angebot für Business-Kunden

O2 bietet nun für alle Firmentarife LTE-Optionen an

Geschäftskunden können ab 7. November LTE-Pakete mit Übertragungsraten von bis zu 50 MBit/s hinzubuchen – nicht nur, wenn sie einen “O2 on Business”-Tarif nutzen. Das pro Monat enthaltene Highspeed-Volumen reicht von 500 MByte bis 50 GByte. Die Kosten dafür liegen monatlich zwischen 11,84 Euro und 95,14 Euro.

Iiyama-AMVA+-Display 27 Zoll

Iiyama zeigt ergonomische Monitore mit Paneltechnologie AMVA+

Der japanische Hersteller zeigt acht neue Displays in Größen von 20 bis 27 Zoll mit unterschiedlichen Auflösungen und Bilddarstellungstechniken. Allen gemeinsam sind die Stromsparfunktionen. Die Hälfte arbeitet mit AMVA+, das bessere Einblickswinkel als TN-Displays erlaubt, aber die schnellen Reaktionszeiten beibehält.

axis-Q1614

Neue IP-Kameras von Axis erfassen schnelle Bewegungen

Hohe Bildraten und schnelle Bewegungsaufzeichnung in HD-Qualität sollen Personen und Objekte zudem auch unter schwierigen Lichtverhältnissen identifizierbar machen. Die Fixed-Netzwerkkameras Q1614 und Q1614-E sind damit etwa für die Überwachung des Straßenverkehrs, von Plätzen oder Industrieanlagen geeignet.

Logo NetCologne

NetCologne kündigt kostenloses WLAN für Köln an

Den Anfang macht der Roncalliplatz: Zum Start des Weihnachtsmarkts soll dort kostenfreies Surfen “für mehrere Stunden” möglich sein. 2014 wird der Service dann auf mindestens vier weiteren Plätzen eingerichtet. Momentan führt NetCologne Gespräche mit potenziellen Sponsoren.

NSA liest Daten bei Google und Yahoo im Glasfasernetz mit

Der US-Geheimdienst arbeitet dabei Berichten zufolge mit dem britischen GCHQ zusammen. Sie greifen im Rahmen des Abhörprogramms “Muscular” angeblich gemeinsam “nach Belieben” auf die Glasfasernetze zwischen den Rechenzentren der beiden Firmen zu. Google und Yahoo reagieren empört.

Unter die Lupe genommen: Apple iPad Air

Gegenüber dem iPad 4 hat Apple dem iPad Air ein dünneres und leichteres Gehäuse spendiert. Der 64-Bit-A7-Prozessor macht es schneller als den Vorgänger. Daten lassen sich auf dem maximal 128 GByte großen internen Speicher ablegen. Das Tablet kommt in Silber und Grau am 1. November zu einem Preis von 479 Euro.

e-mail-spam--eingang (Bild: Shutterstock)

Spammer halten deutsche Computernutzer für besonders doof

Das kommt darin zum Ausdruck, dass aktuellen Zahlen von Kaspersky zufolge Deutschland weltweit die meisten Spam-Mails erhält. Inhaltlich setzen die Spammer auf offenbar altbewährte Tricks: Die von Briefen aus Nigeria bekannte Masche mit Vorschussbetrug wird mit Geldtransfers aus Syrien verstärkt neu aufgelegt.

Shareport-App-D-Link

D-Link-App macht den Router zur privaten Cloud

Bisher war die Storage-Zentrale schon per Web zugänglich. Die jetzt fü Android und iOS verfügbare Zugriffs-App Shareport ist für die D-Link-Router DIR-868L, DIR-860L und DIR-850L gedacht, sie arbeitet aber auch mit älteren Modellen.