IT-News CRM

Salesforce-Hausmesse Dreamforce: Technik für die Revolution

Auf seiner weltweiten Kundenkonferenz Dreamforce schlägt Salesforce die Brücke zwischen dem Internet der Dinge und dem Kundenmanagement (CRM). Zentrales Hilfsmittel: Anwendungen mit künstlicher Intelligenz. Die sollen jetzt auch Anwender ohne Programmierkenntnisse entwickeln können.

Willkommen im Zeitalter des personalisierten Customer Engagements

Ob E-, Voice- oder Virtual-Commerce. Personalisierte Gesichtserkennung im Supermarkt oder unbewusste Interaktion mit intelligenten Geräten und Anwendungen: Unsere Handlungen und Entscheidungen werden zunehmend durch smarte Technologien unterstützt. Marcus Rübsam von SAP Hybris gibt für silicon.de einen Ausblick.

SAP CRM leidet an SQL-Injection-Leck

Anwendungen, die mit Adobe Flex geschrieben wurden, können über ein XSS-Sicherheitsleck angegriffen werden. Insgesamt veröffentlicht SAP 19 Patches.

Salesforce aktualisiert Service Cloud

Mit neuen Funktionen und einer aktualisierten Version des App-Builder for Services sollen sich unter anderem neue Kundencenter innerhalb weniger Stunden realisieren lassen.

Auswirkungen der EU-DSGVO auf Vertrieb und Marketing im B2B-Bereich

Am 25. Mai 2018 tritt die EU-Datenschutz-Grundverordnung in Kraft. Julian Archer, Senior Research Director bei SiriusDecisions, ist überzeugt, dass die Umstellung nur mit der richtigen Herangehensweise und Strategie gemeistert werden kann. Im Interview mit silicon.de geht er auf die Risiken und Chancen der neuen Regelung ein.

Microsoft Dynamics 365 nun aus der Microsoft Cloud Deutschland verfügbar

Bei der Microsoft Cloud Deutschland setzt der Konzern auf das Datentreuhändermodell mit T-System. Er selbst hat keinen Zugriff. Zunächst werden Dynamics 365 for Sales und Dynamics 365 for Customer Service angeboten. Dynamics 365 for Field Service und Dynamics 365 for Project Service Automation folgen.

Middleware für mobile SAP-Anwendungen: So klappt es mit den Daten

Middleware ist häufig eine Grundvoraussetzung wenn Mitarbeiter für Vertrieb, Service oder Instandhaltung mit mobilen SAP-Lösungen ausstattet werden sollen. Jens Beier, Business Unit Manager SAP Solutions & Technology bei Axians IT Solutions (ehemals Fritz und Macziol) erklärt warum.

AWS bietet nun auch Contact Center aus der Cloud an

Der Dienst wird von Amazon Web Services (AWS) als Amazon Connect vermarktet. Er soll Unternehmen helfen, ihren Kundenservice zu verbessern und Kosten zu reduzieren. AWS greift dazu auf die Technologie zurück, die Amazon für den Kundenservice seines Online-Shops nutzt.

Zoho (Grafik: Zoho Corp.)

Cloud-CRM-Anbieter Zoho nimmt Europa ins Visier

Das US-Unternehmen bietet seine Dienste nun aus Rechenzentren in Amsterdam und Dublin an. Gleichzeitig stellt es eine aktualisierte Version von Zoho CRM vor. Auffäligste Neuerung dabei ist die sogennante SalesInbox, die CRM und Mail-System in einer neuen Art und Weise verbindet.

Cloud Computing (Bild: Shutterstock-TZIDO SUN)

Die Cloud ist auch für den Friseurladen um die Ecke da

Der Business-Anbieter Shore versorgt sehr kleine Unternehmen mit cloudbasierter Produktivitätssoftware. Das unspektakuläre Konzept ist erstaunlich erfolgreich. ITespresso über die steile Karriere eines Münchner Start-ups.

CRM für KMU: “Die Schnellen fressen die Langsamen”

Salesforce will auch kleine Unternehmen in Deutschland von seinen Cloud-Lösungen überzeugen. ITespresso sprach mit Salesforce-Manager Harald Esch über das Produkt-Portfolio des Unternehmens und worin seiner Ansicht nach die besonderen Vorteile für kleine und sehr kleine Unternehmen liegen.

Zuora Logo (Bild: Zuora)

Subskriptions-Spezialist Zuora übernimmt Analytics-Anbieter Frontleaf

Auf der Zuora-Anwenderkonferenz wurde bereits die aus der Übernahme hervorgegangene Anwendung Z-Insights präsentiert. Mit ihr erhalten Firmen mehr Einblick in das Verhalten ihrer Abonnenten. Das soll ihnen helfen, Geschäftsmodelle an deren Erwartungen und Bedürfnisse anzupassen.

CRM (Bild: Shutterstock)

Filemaker bietet kostenloses Einstiegspaket für CRM an

Es deckt zentrale Aufgaben der Kundenverwaltung in KMU ab. Laut Filemaker kann sie sowohl auf iPad, Windows-Rechnern, solchen mit Mac OS und via Browser sofort verwendet werden. Das CRM-Paket selbst ist zwar kostenlos, setzt aber eine installierte Version von Filemaker Pro 13 voraus.

Centralstation-CRM-Projektliste (Bild: 423he)

42he hat CentralstationCRM überarbeitet

Der gehostete Kundenservice-Dienst erhält ein Software-Update, mehr Funktionen, übersichtlichere Optik und schnelleren Code. Er richtet sich in erster Linie an kleine Firmen, Selbständige und Teams mit bis zu 30 Nutzern.

Wice CRM 2015 (Bild: Wice GmbH)

Wice CRM 2015 integriert Outlook-Daten und erweitert Forecast-Funktionen

Die Hamburger Firma hat ihre Cloud-Lösung zum Kundenmanagement aktualisiert. Der Online-Version des Produkts, das auch als On-Premise-Variante angeboten wird, hat der Hersteller eine neue Benutzeroberfläche spendiert. Anwender sollen nun sofort sehen, in welcher Phase des Verkaufsprozesses sie sich befinden.

security-sicherheit (Bild: Shutterstock)

Schwachstelle in Microsoft Dynamics CRM gefunden

Betroffen ist Dynamics CRM 2013 SP1. Bei der Anfälligkeit handelt es sich um eine Cross-Site-Scripting-Lücke. Das von ihr ausgehende Risiko stuft das Sicherheitsunternehmen High-Tech Bridge, dass sie entdeckt hat, aufgrund der Komplexität eines möglichen Angriffs allerdings als gering ein. Microsoft sieht bislang offenbar auch keinen Patch für die Lücke vor.

Cobra-Eventmanager (Bild: Cobra)

CRM-Spezialist Cobra ergänzt Angebot um einen Eventmanager

Das Unternehmen aus Konstanz bringt eine Software heraus, die sich um die Planung und Durchführung von Events kümmert. In Verknüpfung mit Cobras CRM-Angebot lassen sich persönliche Einladungen und Zu- oder Absagen managen. Mit einer Web-Extension werden Online-Einladungen erstellt.

Exact Software Produktion

Exact Software will Produktionsbetriebe auf Cloud-Nutzung vorbereiten

Mit einer kostenlosen Informations- und Beratungsinitiative will der Hersteller dem produzierenden Gewerbe nahebringen, wieso sich die Ausführung von Business-Software per Webservices lohnen kann. Als Betreiber eines entsprechenden Dienstes will Exact damit Herstellungsplanung, Vertrieb und Service optimieren. Die SaaS-Lösung ist ab sofort nutzbar.

SugarCRM nun auch aus der Telekom-Cloud erhältlich

Deutsche Telekom erweitert Cloud-Angebot um SugarCRM

Die im SaaS-Modell vertriebene Software können Firmen ab sofort bei T-Systems buchen. Die Telekom-Sparte kümmert sich im Rahmen eines Kooperationsabkommens um Vermarktung, Betrieb und Beratung. Wie immer beim Cloud-Thema rückt das Unternehmen dabei in den Vordergrund, dass es sich an die “deutschen Datenschutzbestimmungen” hält.

Microsoft Dynamics Logo

Microsoft präsentiert Dynamics CRM 2015

Es soll im Laufe des vierten Quartals zur Verfügung stehen. Schwerpunkt bei den Neuerungen ist der bessere Austausch zwischen Vertrieb und Marketing. Auch Dynamics CRM Online sowie Dynamics Marketing will Microsoft aktualisieren. Zudem werden die Möglichkeiten der Integration mit Microsofts Kommunikations-Server Lync verbessert.

CRM