Brainloop sicherer Datenraum (Grafik: Brainloop)
von Jörg Geiger 0

So einfach wie gängige Filesharing-Programme und trotzdem so sicher wie hinter der eigenen Firewall soll´s sein: Bei Dokumenten-Management stellen Unternehmen hohe Anforderungen. Der deutsche Anbieter Brainloop will sie mit seinem sicheren Datenraum erfüllen. ITespresso stellt das Angebot vor.

Mehr

Joel Dolisy (Bild: Solarwinds)
von Joel Dolisy 0

Von Unternehmen über den Einzelhandel bis hin zu Behörden und Gesundheitseinrichtungen hat die Auswertung großer Datenvolumen Handel und Arbeitswelt ebenso wie unser Privatleben verändert. Kleine und mittelständische Unternehmen, die nicht für die massive Datenspeicherung und -analyse ausgestattet sind, sollten sich durch den Trend hin zu großen Datenmengen nicht entmutigen lassen.

Mehr

(Bild: Shutterstock / Sergey Nivens)
von Mehmet Toprak 3

Immer noch herrscht bei vielen Unternehmen große Zurückhaltung gegenüber Cloud Computing. Vor allem die Spionageaffäre um die NSA und Sicherheitsbedenken lassen IT-Manager zögern. Doch sind die Daten auf dem eigenen Firmenserver wirklich sicherer? Und ist Cloud Computing am Ende nicht doch die bessere Wahl?

Mehr

Deutsche-Telekom-Logo
von Rainer Schneider 0

Kunden können jetzt entscheiden, über welchen Kanal sie sich in ein virtuelles Meeting einbuchen. Sie haben die Wahl zwischen Festnetz, Voice over IP, Browser oder App. Zudem können Nutzer nun festlegen, ob sie sich bei einer Telefonkonferenz selbst einwählen oder lieber angerufen werden wollen. Bis 15. Dezember gelten überdies Aktionspreise

Mehr

tablet-business-800
von Peter Marwan 1

Die Angreifer haben sich dazu in die WLAN-Netze der Hotels gehackt. Sie können so den Nutzern vermeintliche Updates anbieten, bei denen es sich jedoch tatsächlich um einen Trojaner handelt. Der nutzt laut Kaspersky für seine Aktivitäten bisher unbekannte Lücken in Adobes Flash Player aus.

Mehr

Suchmaschinenoptimierung (Bild: Shutterstock /docstockmedia)
von Gerrit Bruno Blöss 3

Viele Unternehmen leben vom Traffic via Google. Grund genug, sich in Bezug auf Suchmaschinenoptimierung (SEO) auf dem Laufenden zu halten. Beim SEO Day in Köln trafen Ende Oktober mehr als 600 Experten und Einsteiger aufeinander – das vierte Jahr in Folge. ITespresso gibt eine Rückschau und greift die wichtigsten Trends

Mehr

(Bild: Shutterstock / Konstantin Chagin)
von Mehmet Toprak 0

Soziale Netzwerke gewinnen auch in Unternehmen immer mehr an Bedeutung. Sie ermöglichen den schnellen Aufbau von Projektgruppen, die gemeinsame Arbeit an Dokumenten und die spontane Kommunikation der Mitarbeiter untereinander. Und das über Ländergrenzen hinweg. Ein gutes Beispiel hierfür ist das Telekom-Angebot Team Like.

Mehr

(Bild: Shutterstock/Gunnar Pippel)
von Peter Marwan 0

So lässt sich zumindest ein aktuelles Urteil des Landgerichts Frankfurt am Main lesen. Wer den Button anbietet, erlaubt damit zwar nicht zwangsläufig die komplette Übernahme von Texten oder Bildern – kann aber, je nachdem welche Bilder er auf seiner Site verwendet, Probleme mit deren Urhebern bekommen.

Mehr

website-webseite-shutterstock-Digital-Storm-800
von Manfred Kohlen 0

Der Relaunch von Firmen-Websites muss weder als teures Dienstleistungsprojekt enden, noch als privat organisierte Fleißarbeit. Anbieter Edicos weist darauf hin, dass er dazu Experten zum monatlichen Abopreis zur Verfügung stellt. Den Dienst nennt er WaaS – Website as a Service.

Mehr

Videokonferenz mit Circuit im Chrome Browser (Screenshot: Unify).
von Peter Marwan 0

Das aus der Siemens-Telefonsparte hervorgegangene Unternehmen hat sich damit viel vorgenommen: Mit dem Angebot geht man über das, was gemeinhin als Unified Communications bezeichnet wird, deutlich hinaus. Ein nicht ganz alltäglicher Entwicklungspartner und eine kostenlose Testphase sollen Kunden jeder Größenordnung überzeugen. Die Kosten beginnen bei 14,95 Euro pro Anwender und

Mehr