IT-News 3D-Drucker

Freesculpt 3D-Drucker

Markt für 3D-Drucker legt 2013 um rund 50 Prozent zu

Gartner zufolge werden 2013 weltweit fast 56.000 3D-Drucker verkauft. Das sind 49 Prozent mehr als im Vorjahr. Die Experten gehen davon aus, dass die raschen Qualitäts- und Leistungssteigerungen bei allen 3D-Drucktechnologien für weite ...

Hkaan Okka mit iRapid Black

3D-Drucker aus Köln soll unter 1000 Euro kosten

Der BLACK von iRapid ist für den typischen Computer-Arbeitsplatz zugeschnitten. Er sieht auf den ersten Blick aus wie der gut vermarktete Makerbot 2 aus den USA und erlaubt, 3D-Modelle in bis zu 25 Zentimeter Breite, 15 Zentimeter Tief ...

Freesculpt 3D-Drucker

Pearl bringt 3D-Drucker für 800 Euro

Der 3D-Drucker soll fertig montiert und kalibriert zur IFA für 799,90 Euro erhältlich sein. Auf den Webseiten des Vertriebs ist der dreidimensionale Drucker auch im Paket mit 3D-Scanner und Software für 1099 Euro zu haben. Insgesamt ve ...

3D-Drucker Cube

Taiwanischer Hersteller will eigene 3D-Drucker bringen

Kinpo, einer von HPs taiwanischen Geschäftspartnern, will 3D-Drucker herstellen und anbieten. Sie sollen unter eigenem Namen zunächst auf der "Siliziuminsel" eingeführt werden. Die 3D-Druck-Industrie ist in einem Stadium wie Heimcomput ...

FabliTec-Ausdruck

German RepRap und FabliTec bündeln 3D-Scan und 3D-Druck

Der 3D-Drucker-Hersteller offeriert nun auch die Software von FablitTec, einem Spin-off des Lehrstuhls für Bildverarbeitung der TU München. Die neue Version schafft noch detailgetreuere Figuren und verringert die Druckkosten, indem sie ...

makerbot-replicator

3D-Druck: Stratasys übernimmt MakerBot

Damit fusionieren zwei große US-Anbieter mit unterschiedlichem Hintergrund: Stratasys kommt aus dem Industrieumfeld und ist beim Rapid Prototyping gut aufgestellt. MakerBot hingegen ist als Anbieter günstiger Desktop-3D-Drucker bekannt ...

3D-Drucker Bucaneer kommt im Dezember für unter 500 Euro

Der US-Anbieter "Pirate 3D" hat für Ende des Jahres einen "Konsumenten"-3D-Printer angekündigt. Er soll nur 347 Dollar kosten. Mit dieser Ankündigung hat das Start-up per Crowdfunding bereits eine halbe Million Dollar einsammeln können ...

future-en-seine-2013

Tech-Ausflugstipp: Future en Seine im Juni in Paris

Am 13. Juni beginnt in Paris die Veranstaltung "Future en Seine". Stolz bezeichnen die Organisatoren, die Non-Profit-Organisation Cap Digital, das Event als "Digital World Festival": Und da ist etwas dran: Zehn Tage lang kann man sich ...

fabcon-3d-logo

FabCon 3.D: Messe Erfurt zeigt 3D-Druck für Verbraucher

Die Messe Erfurt zeigt am 14. und 15. Mai im Rahmen einer Doppelveranstaltung Einsatzszenarien für die industrielle Nutzung des 3D-Drucks sowie die Möglichkeiten für private Anwender. An der neuen Messe FabCon 3.D und an der Kongressme ...

mcor-iris-3d-drucker

Staples und Mcor feilen gemeinsam an 3D-Druckdienst

Staples hat in der niederländischen Stadt Almere ein "Experience Center" für 3D-Druckertechnologie eröffnet. Als Spezialisten hat sich der Büromaterialhändler die irische Firma Mcor Technologies an Bord geholt. Die setzt im Gegensatz z ...

3D-Drucken leitet neue Do-it-Yourself-Bewegung ein

Veranstaltungen in München und Erfurt läuten eine neue Ära des Selberbastelns ein, die durch 3D-Drucker Schwung bekommt. Auch Löten ist wieder in, Großkonzerne veranstalten "Hackatons" und Seifengießen greift auf selbst erzeugte Formen ...

(3D-Drucker Fabbster / Bild: ITespresso.de)

Gartner: 2016 ist 3D-Druck Mainstream

Spätestens 2016 sollen laut Gartner unternehmenstaugliche 3D-Drucker für weniger als 2000 Dollar erhältlich sein. Firmen, die frühzeitig 3D-Druck nutzen, könnten sich Konkurrenten gegenüber einen Innovationsvorsprung verschaffen.

3D-Druck-Messe Make Munich findet Ende April statt

Als "Deutschlands erste Maker-Messe" bezeichnen die Veranstalter ihr Event, das am 20. und 21. April in Münchnen stattfinden soll. Gezeigt werden die verschiedensten 3D-Drucker, Materialien und Funktionsweisen. Im Begleitprogramm könne ...

(3D-Drucker Fabbster / Bild: ITespresso.de)

Zwei 3D-Drucker für fast jedermann

Nach einigen, zaghaften und exotisch anmutenden Versuchen, steht 3D-Druck nun vor dem Durchbruch. Beleg dafür ist, dass erste, erschwingliche Geräte auf den Markt kommen. Auf der CeBIT gab es zwei davon zu sehen. Beide kosten unter 170 ...

ESA experimentiert mit Mondstation aus dem 3D-Drucker

Zum Einsatz kam dabei ein sechs mal sechs Meter großer 3D-Drucker der britischen Firma Monolite. Dieser erstellte allerdings noch keine kompletten Gebäude, sondern erst einmal einen vom Architektürbüro Foster+Partner entworfenen Bauste ...

3D-Drucker läuten die nächste industrielle Revolution ein

"Studenten bauen – und fliegen – ein Flugzeug aus dem 3D-Drucker" ist die neueste Nachricht aus den USA. Modelle aus dem Drucker sind dort der neueste Schrei, 3D-Communities entstehen - und dass die dreidimensionalen Objekte mehr als n ...

Preiswerter Drucker fabriziert dreidimensionale Modelle

Das US-Unternehmen "Makerbot" hat es sich zur Aufgabe gemacht, das 3D-Drucken aus dem reinen Highend-Designer- und Architekten-Umfeld zu befreien, preiswerter zu machen und auf eine breitere Basis zu stellen. Der Hersteller startete zu ...