intel-logo
von Rainer Schneider 0

Als Unterbau soll der Broadwell-Nachfolger Skylake fungieren. Auf der Computex in Taiwan demonstriert Intel schon einmal ein kabelloses Display sowie kabellose Docking- und Ladefunktionen. Vorgesehen ist, dass sich Peripheriegeräte in Zukunft per WiGig-Standard mit dem Computer verbinden.

Mehr

intel-logo
von Rainer Schneider 0

Die sogenannte “Series 9″ liefert schrittweise Verbesserungen. Eine SSD-Anbindung nach der Spezifikation M.2 mit bis zu 1 GByte/s wird nun unterstützt. Außerdem sind Intels Technologien Smart Response und Rapid Start jetzt jeweils zu Hybridlaufwerken kompatibel.

Mehr

AMD A-Serie (Bild: AMD)
von Andre Borbe 0

Sie tragen die Codenamen “Beema” und “Mullins”. AMD zufolge liefern sie eine deutlich bessere Leistung pro Watt als die Vorgänger – vor allem im Grafikbereich. Unter anderem hat der Hersteller einen Turbomodus, Temperatur-Monitoring und ARMs Sicherheitstechnik TrustZone verbaut.

Mehr

Mac_Book_Air_2013_640
von Rainer Schneider 0

Demnach sollen sie in der kommenden Woche erscheinen und angeblich schnellere CPUs enthalten. Intel hat erst vor einigen Tagen neue Prozessoren mit einem um 100 MHz erhöhten Grundtakt vorgestellt. Überdies soll Apple in den neuen Modellen SSDs mit größeren Speicherkapazitäten offerieren.

Mehr

arm-logo
von Rainer Schneider 0

ARM-Manager Tom Lantzsch begründet den raschen Wechsel der Hersteller unter anderem damit, dass sogar 32-Bit-Code auf aktuellen 64-Bit-Chips schneller läuft. Die 64-Bit-Architektur hatte der Chipdesigner zunächst nur für Unternehmensserver angedacht.

Mehr

intel-logo
von Andre Borbe 0

Auf die aktuellen Bay-Trail-CPUs mit 22 Nanometern Strukturbereite der Reihen Pentium und Celeron folgt das 14-Nanometer-SoC Braswell. Als Einsatzgebiet hat Intel preisgünstige Notebooks mit Chrome OS und Windows vorgesehen. Zudem hat der Konzern auf dem Developer Forum in China eine 64-Bit-Version von Android 4.4 KitKat und Details zum Handychip SoFIA

Mehr

nvidia-logo
von Andre Borbe 0

Sie soll ab 2016 die aktuelle GPU-Architektur Maxwell ersetzen. Zusammen mit IBM hat das Unternehmen NVLink entwickelt, mit dem der Datenfluss zwischen CPU und GPU beschleunigt wird. Es soll mittelfristig PCI-Express ablösen.

Mehr

intel-logo
von Andre Borbe 0

Anfang Juni will der Prozessorhersteller mehr Details zum Bay-Trail-Nachfolger veröffentlichen. Die Cherry-Trail-Prozessoren sollen über mehr Rechenleistung verfügen. Intel zufolge ermöglicht der im 14-Nanometer-Verfahren gefertigte Chip auch längere Akkulaufzeiten.

Mehr

AMD hat mit "Seattle" einen ersten Server-Prozessor auf ARM-Basis gezeigt.
von Peter Marwan 0

Erste Muster des “Seattle” genannten Chips bereits zur Verfügung. AMD bietet auch ein Entwickler-Kit an, zu dem ein Opteron-A1100-Prozessor sowie ein Mainboard gehören. ARM-Prozessoren könnten AMD zufolge 2019 bereits in einem Viertel aller neu verkauften Server verbaut sein.

Mehr

intel-logo
von Peter Marwan 0

Das Unternehmen hat den Prototyp Anfang des Monats auf der CES in Las Vegas präsentiert. Es wollte damit seiner Ankündigung, in den Markt für Wearable Computing einzusteigen, Nachdruck verleihen. Sprecher Bill Calder zufolge besitzt Intel schon seit Jahren eine ARM-Lizenz.

Mehr