VoCore (Bild:HanRun)
von Manfred Kohlen 2

Zwei Chinesen entwickeln den “VoCore” und sammeln nun per Crowdfunding finanzielle Unterstützung, um aus dem System on a Chip einen lieferbaren, vollwertigen Computer zu machen. An Bord ist bereits der WLAN-Datenfunk. Ziel ist ein Verkaufspreis von 20 Dollar. Vorbestellungen sind schon, die Teilnahme am Crowdfunding noch möglich.

Mehr

red-hat-logo
von Peter Marwan 0

Sie eignet sich für Bare-Metal-Installation, virtuelle Maschinen sowie Private- und Public-Cloud-Umgebungen. Neben einer erheblichen Performancesteigerung zählen Support für Docker-Container, erweiterte Windows-Interoperabilität und eine vereinfachte Verwaltung zu den wichtigen Neuerungen.

Mehr

Linux-Experten: Gesucht wie Pinguine am Nordpol (Bild: Shutterstock /Dmytro Pylypenko)
von Peter Marwan 0

Die Linux Foundation hat in ihrem jährlichen Job-Report erstmalig Zahlen speziell für Europa ausgewiesen. Demnach werden insbesondere Entwickler und Systemadministratoren gesucht. Zwar will die Hälfte der befragten Firmen in den kommenden sechs Monaten Linux-Fachkräfte anwerben, aber fast alle fürchten, dass das schwierig werden könnte.

Mehr

linux-mint-logo-2014
von Rainer Schneider 0

Die stabile Version von Linux Mint Qiana steht ab sofort als 32- und 64-Bit-Variante mit den zwei Desktop-Umgebungen Mate und Cinnamon zum Download bereit. Die Version beruht auf Ubuntu LTS und wird bis 2019 mit Sicherheitsupdates unterstützt.

Mehr

Wolfson_Audio_Card-640
von Rainer Schneider 0

Sie kommt mit je zwei Ein- und Ausgängen sowie der digitalen Schnittstelle S/PDIF. Auf der Basis des Mini-PC lassen sich somit zum Beispiel auch Konferenzsysteme umsetzen. Die Grundversion des Pi beinhaltet lediglich einen Kopfhörerport.

Mehr

Keepod Unite (Bild: Keepod)
von Andre Borbe 0

Der Hersteller will mit dem 7-Dollar-USB-Stick jeden öffentlichen in einen privaten Rechner verwandeln. Dafür ist der Keepod Unite mit einem Linux-System ausgestattet, dass sich überall hin mitnehmen lässt. Die Entwickler planen zudem ein Projekt in Kenia, um die Menschen dort mit einem Zugang zu Computern auszustatten.

Mehr

raspberry-pi-2-Millionen
von Rainer Schneider 0

Die Raspberry Pi Foundation hatte ursprünglich erwartet, dass diese Anzahl Anfang 2014 erreicht wird. Wer der zweimillionste Raspberry-Besitzer ist, ist nicht bekannt. In Betracht kommen alle, die den Mini-Rechner zwischen dem 24. und dem 31. Oktober erworben haben.

Mehr

Linux mit Reifen
von Manfred Kohlen 1

Infotainment-Systeme in neuen fahrbaren Untersätzen sollen bis 2020 fast ausschließlich unter dem Linux-Betriebssystem oder einer Embedded-Version davon laufen, erklären die Marktforscher von IHS Automotive. 2013 sind es noch weniger als eine Million Einheiten. Bis 2020 prophezeit IHS 53,7 Millionen.

Mehr

shutterstock-datentransfer-800
von Rainer Schneider 1

Paragon offeriert in einem speziell dafür eingerichteten Portal acht plattformübergreifende Tools. Sie sollen die Kommunikationsfähigkeit zwischen inkompatiblen Betriebssystemen gewährleisten. Die passende Software erhalten User, indem sie zwei Plattformen auswählen, zwischen denen vermittelt werden soll.

Mehr

ibm-logo
von Andre Borbe 0

Die Investition kommt der Entwicklung neuer Linux-Technologien für IBMs Power-Systems-Server zugute. Ziel sind günstigere Systeme, als sie sich mit Intel-Prozessoren erreichen lassen. Am Unix-Betriebssystem AIX hält IBM aber fest.

Mehr