Archiv

iOS9 (Bild: Apple)

Apple behebt mit iOS 9.1 Jailbreak-Schwachstelle

Insgesamt umfasst die Aktualisierung Patches für 49 Lücken. Unter anderem ermöglichen diese das Ausführen von Schadcode mit Kernel-Rechten. Die jüngste Version des Mobil-OS liefert aber auch Bugfixes, Leistungsverbesserungen sowie über 150 neue Emoji.

App Twist (Bild: Microsoft)

Microsoft bietet Foto-Sharing-App Twist ab sofort in Apples App Store an

Mit der App lassen sich Fotos mit Kommentaren versehen und dann an einzelne Kontakte oder an ganze Gruppen schicken. Die Nachricht des Absenders und die Antwort des Empfängers wird dann gleichzeitig, untereinander angezeigt. Im ersten Schritt steht Twist allerdings nur Nutzern in den USA und Kanada zur Verfügung.

Malware Trojaner Virus (Bild: Shutterstock/Blue Island)

Erste Malware-Angriffe bei iOS-Geräten ohne Jailbreak erfolgreich

Die von ihren Entdeckern beim Sicherheitsunternehmen Palo Alto Networks YiSpecter genannte Malware missbraucht private APIs im iOS-System. Zur Verbreitung nutzen die Hintermänner unter anderem Traffic-Hijacking, Offline-App-Installation und Community-Werbung. Im Apple App Store finden sich über 100 weitere Apps, die private APIs missbrauchen.

iOS9 (Bild: Apple)

Apple liefert erste Fehlerkorrekturen für iOS 9 aus

Mit der aktuellen Version iOS 9.0.1 korrigiert Apple den “Slide to Upgrade”-Fehler. Gegebenenfalls müssen Betroffene ihr Gerät dennoch auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Die Aktualisierung korrigiert zudem ein Problem mit manuell durchgeführten APN-Einstellungen.

iPhone 6 Plus (Bild: Jason Cipriani/CNET)

Eine Million Dollar für iPhone-Hack ausgelobt

Dahinter steckt das Start-up Zerodium. Es wurde von Chaouki Bekrar gegründet, der als Gründer von Vupen bekannt wurde. Vupen ist in der Branche äußerst umstritten, da das Unternehmen von ihm aufgedeckte Probleme nicht immer den Herstellern meldet, sondern auch an Geheimdienste verkauft.

iOS9 (Bild: Apple)

Peace: iOS-Entwickler stoppt Werbeblocker

36 Stunden zuvor hatte sich Marco Arments Adblocker noch als umsatzstärkste App im App Store entpuppt. Hinter der Werbe-Blockade sieht der bekannte Softwareentwickler mittlerweile einen Krieg der Technikunternehmen. The-Verge-Chefredakteur Nilay Patel beschuldigt Apple unter anderem dafür, Werbeblocker als Kampfmittel gegen Google zu nutzen.

Malware Trojaner Virus (Bild: Shutterstock/Blue Island)

XcodeGhost: Zahlreiche iOS-Apps mit Schadsoftware infiziert

Die Malware startet ihren Verbreitungsweg mit einer modifizierten Variante von Apples Entwicklungsumgebung Xcode. Damit erstellte iOS-Apps werden verseucht und gelangen schließlich in Apples offiziellen App Store. Betroffen sind auch weltweit eingesetzte Programme wie Tencents Messenger WeChat sowie der Visitenkarten-Scanner CamCard.

iOS9 (Bild: Apple)

Update auf iOS 9 verursacht Probleme

In Sozialen Netzen beklagen Anwender Probleme mit Abstürzen, die während der und durch die Aktualisierung auftreten und das iOS-Gerät unbrauchbar machen. Dem sollen überlastete Update-Server zugrunde liegen. Binnen 24 Stunden nach der Freigabe erzielt iOS 9 daher einen vergleichsweise geringen Anteil von rund 12 Prozent.