Die Microsoft-Manager Terry Myerson (links) und Joe Belfiore haben in San Francisco Windows 10 vorgestellt (Bild: Microsoft).
von Peter Marwan 0

Kevin Turner hat auf einer Veranstaltung für Anfang 2015 auch weitere Details zu den Consumer-Funktionen von Windows 10 in Aussicht gestellt. Damit hält Microsoft an dem Fahrplan fest, den es bei der Vorstelliung von Windows 10 vorgegeben hatte. Entwickler informiert Microsoft voraussichtlich Anfang April über die App-Strategie für und die

Mehr

Windows 10 Veranstaltung (Bild: Microsoft)
von Rainer Schneider 0

Dafür will es die bereits verfügbare Technical Preview künftig monatlich aktualisieren. Den Anfang soll die als “January Technical Preview” bezeichnete Version machen. Beobachter vermuten, dass sie voraussichtlich um den 20. Januar herum verfügbar wird.

Mehr

iOS 8 Logo (Bild: Apple)
von Peter Marwan 0

Mit dem Update für sein Mobilbetriebssystem schließt Apple auch neun Sicherheitslücken. Davon sind drei auch Lücken, die für einen Jailbreak verwendet wurden. Mit OS X 10.10.1 sollen vor allem Probleme mit WLAN-Verbindungen behoben werden. Erste Nutzer sind aber immer noch nicht ganz zufrieden.

Mehr

Die Microsoft-Manager Terry Myerson (links) und Joe Belfiore haben in San Francisco Windows 10 vorgestellt (Bild: Microsoft).
von Peter Marwan 0

Mit dem nun verfügbaren Build 9879 ist auch wieder die Synchronisation einzelner Ordner möglich. Außerdem bringt es die bereits im Oktober vorgestellten Trackpad-Gesten. Laut Microsoft ist in diesem Jahr kein weiteres neues Build für Windows 10 mehr zu erwarten.

Mehr

Android 5.0 Lollipop (Bild: Google)
von Peter Marwan 0

Der Fehler führt dazu, dass bei eingeschaltetem WLAN der Stromverbrauch unverhältnismäßig stark zunimmt. Google hat bereits einen Fix entwickelt. Mit der bereits am 4. November begonnenen, aber dann gestoppten Auslieferung von Android 5.0 für seine Nexus-Geräte will der Konzern nun angeblich am 12. November fortfahren.

Mehr

Android 5.0 Lollipop (Bild: Google)
von Peter Marwan 0

Außerdem hat der Konzern den vollständigen Quelltext der jüngsten Version des Mobilbetriebssystem verfügbar gemacht. Anbieter von Custom Roms wie CyanogenMod und OmniROM können darauf aufbauend nun mit der Entwicklung ihrer neuen Versionen beginnen. Die meisten Gerätehersteller haben schon Update-Pläne für einen Großteil ihrer aktuellen Geräte bekannt gegeben.

Mehr

Gut versteckt, aber vorhanden: Die Funktion "Ein/Aus" kann bei Windows 8 über die Charm-Bar
unter dem Menüeintrag "Einstellungen" aufgerufen werden (Bild: Usability.de).
von Peter Marwan 0

Das Betriebssystem ist nun nur noch auf OEM-PCs vorinstalliert erhältlich. Windows 8.1 wird dagegen auch weiterhin im Einzelhandel angeboten. Ganz eingestellt hat Microsoft den Verkauf von Windows 7 Home Basic, Home Premium und Ultimate.

Mehr

Android und Chrome OS
von Peter Marwan 0

Einige Mitarbeiter aus Googles Chrome-OS-Team arbeiten inzwischen für die Android-Sparte. Produktmanager Brian Rakowski zufolge sind jedoch kurzfristig zumindest keine Änderungen geplant. Die Zusammenarbeit der beiden Teams solle derzeit vor allem dazu beitragen, “gemeinsame Probleme” zu lösen.

Mehr

Windows 10 Veranstaltung (Bild: Microsoft)
von Rainer Schneider 0

Der Dienst Next Generation Credentials ist für die Ablösung der klassischen Anmeldung per Passwort vorgesehen. Windows 10 stellt dabei die vertrauenswürdige Komponente für eine Zwei-Faktor-Authentifizierung dar. Firmen sollen von einer automatischen Verschlüsselung ihrer Firmendaten auf privat genutzten Geräten profitieren.

Mehr

Android 5.0 Lollipop (Bild: Google)
von Peter Marwan 0

Sony beginnt mit den Serien Z3 und Z2, will aber alle Geräte der Xperia-Z-Reihen mit Aktualisierungen versorgen. HTC wird Updates für das HTC One M8 und HTC One M7 etwa drei Monate nach Erhalt der finalen Software von Google ausliefern. Weitere, ausgewählte Geräte sollen folgen. Samsung und LG haben noch

Mehr