IT-News Brother

Amazon Dash-Button (Bild: Amazon)

Amazon Dash-Buttons: Kauf per Knopfdruck nun auch in Deutschland möglich

Die sogenannten Dash-Buttons kosten pro Stück 4,99 Euro und erlauben privaten Verbraucher zunächst die Nachbestellung von Wasch- und Spülmitteln, Toilettenartikeln und Tiernahrung. Im Rahmen des Dash Replenishment Service werden bald auch Brother, Kyocera und Samsung ausgewählte Druckgeräte via Amazon mit Verbrauchsmaterial beliefern.

Datenbrille Airscouter Zweite Generation (Bild: Brother)

Brother zeigt aktualisierte Auflage seiner Datenbrille Airscouter

Mit dem Verkauf der ersten Generation hat der Hersteller vor vier Jahren in Japan begonnen. Die zweite Auflage wirkt wesentlich robuster, kommt mit HDMI-Anschluss und Akku, der einen ganzen Arbeitstag durchhalten soll. Als Einsatzbereiche nennt Brother Industrie, Gesundheitswesen, Logistik und Fernwartung.

ads-2400n (Bild: Brother)

Brother erweitert Angebot an netzwerkfähigen Scannern für KMU

Die ab sofort erhältlichen Duplex-Modelle ADS-2400N und ADS-3000N kosten knapp 475 respektive rund 950 Euro. Bis zu 50 Blatt passen bei beiden Geräten in die Papierzufuhr und ebenso viele ins Ausgabefach. Der ADS-2400N scannt maximal 30 Seiten und 60 Bilder in der Minute, der ADS-3000N schafft minütlich bis zu 50 Seiten und 100 Bilder.

Amazon Logo (Grafik: Amazon)

Amazon baut Nachbestellsystem Dash weiter aus

Es basiert auf einem vernetzten Knopf, der neben Geräten platziert wird, die immer wieder Nachschub benötigen. Seit April lässt sich so in den USA von Amazon-Prime- Kunden pro Knopf jeweils ein bestimmtes Produkt direkt bestellen. Künftig soll das im Rahmen des “Dash Replenishment Service” auch bei Druckern von Samsung möglich sein.

Brother Farblaser HL-L9300CDWTT (Bild: Brother )

Brother stellt Arbeitsgruppen-Farblaser für hohes Druckvolumen vor

Mit dem Modell HL-L9300CDWTT baut der Hersteller sein Angebot in einem Bereich aus, in dem er bisher wenig vertreten ist. Der Drucker liefert bis zu 30 Seiten, die Tonerkartuschen eine Reichweite von bis zu 6000 Seiten je Farbe. Die Papierkapazität lässt sich auf bis zu 1250 Blatt ausbauen.

Brother ADS-2600We (Bild: Brother)

Brother hat Angebot an Dokumenten-Scannern für Firmen erneuert

Die Modelle ADS-2100e und ADS-2600We lösen die Vorgänger ohne das “e” im Namen ab. Wie diese scannen sie pro Minute 24 Blatt beidseitig. Verbesserungen gibt es vor allem im Detail, etwa mit der Kofax 5.1 VRS Elite Zertifizierung, der Unterstützung für das Brother Solutions Interface und bei den möglichen Einzugsformaten.

Brother MFCL2700DW (Bild: Brother)

Brother stellt sieben leise Laser-MFPs fürs Büro vor

Alle verfügen über eine Papierkassette mit 250 Blatt, erreichen eine Druckauflösung von 2400 mal 600 dpi und bieten eine Funktion zum leiseren Druck bei verminderter Ausgabegeschwindigkeit. Im Normalmodus schaffen die Druckgeräte je nach Modell bis zu 26 respektive 30 Seiten. Bis auf das kleinste MFP unterstützen zudem alle mobiles Drucken.