Archiv

Google-Spaces (Grafik: Google)

Google zeigt Sharing-App Spaces für kleine Gruppen

Durch die Einbindung von Googles Suche, Youtube und dem Browser Chrome sollen kleine Gruppen sich unkompliziert zu einem spezifischen Thema austauschen können. Die App ist ab sofort für Android, iOS, Desktop und als mobile Webversion für Nutzer mit Gmail-Konto erhältlich.

G Data (Bild: G Data)

G Data macht Internet Security für iOS verfügbar

Bisher ließ sich nur eine Android-Version nutzen. Die ab 15,95 Euro erhältliche Security-Software bietet unter anderem einen integrierten Browser samt Cloud-Anbindung, eine Ortungsmöglichkeit bei Geräteverlust und Diebstahl, eine Kindersicherung sowie eine Jailbreak-Erkennung.

Google (Grafik: Google)

Google Fotos erlaubt ab sofort die Suche mithilfe von Emoticons

Abgesehen von einigen Einschränkungen funktioniert dies tatsächlich. So förderten Tier-Smileys auch Tierpark-Bilder zutage. Die Zeitersparnis gegenüber der Texteingabe dürfte allerdings nur unwesentlich geringer sein . Mutmaßlich will Google damit insgeheim für seine Bilderkennungstechniken werben.

xamarin-joins-microsoft (Bild: Xamarin)d

Microsoft macht Xamarin-Kerntechnologien quelloffen

Neben der Laufzeitumgebung zählen dazu auch Bibliotheken und Kommandozeilen-Werkzeuge. Visual-Studio-Anwender bekommen die Xamarin-Tools überdies nun ohne Aufpreis. Microsoft offeriert Xamarin Studio für Mac OS X außerdem ab sofort als kostenlose Community Edition.