IT-News Xing

Xing Logo (Bild: Xing AG)

Xing knackt 10-Millionen-Marke bei den Mitgliederzahlen

Die Zahl gilt für den deutschsprachigen Raum. Das Geschäftsjahr 2015 schließt das soziale Business-Netzwerk damit mit dem größten Mitgliederwachstum seiner Geschichte ab. Überdies vermeldet es über eine Million Profilaufrufe täglich sowie über 200.000 daraus resultierende neue Kontaktverbindungen.

Social Media (Bild: Shutterstock/Quka).

Xing-Nutzer sind ehrlicher, als man vermuten würde

Das haben Wissenschaftler der Universität Tübingen jetzt herausgefunden. Ihre Ergebnisse lassen sich zum Teil aber auch auf andere Soziale Netzwerke übertragen. Die Forscher gingen der Frage nach, wie realistisch das Bild ist, das Nutzer von sich zeichnen, und wie aussagekräftig es daher für Personalverantwortliche ist.

Xing Logo (Bild: Xing AG)

Xing übernimmt Betreiber von Jobbörse.com für 6,3 Millionen Euro

Damit sichert sich das Business-Netzwerk vor allem die Suchtechnologie der Intelligence Competence Center AG, die das Portal betreibt. Abhängig vom Erreichen operativer Ziele 2015 und 2016 zahlt Xing dem Gründer von Jobbörse.com bis Februar 2017 noch einmal bis zu 2,4 Millionen Euro aus. Die Site soll weiterbestehen.

zahlen-analyse (Bild: Shutterstock / Denphumi)

Deutsche Kleinunternehmen entdecken Social Media

Das geht aus der aktuellen Ausgabe des ADP Social Media Index (ASMI) hervor. Dessen Schwerpunkt liegt auf der Social-Media-Nutzung für das Personalmanagement. In der Erhebung ist der Indexwert seit Dezember 2013 bei Großunternehmen um 2 Punkte gestiegen, bei kleinen Firmen dagegen um 46 Indexpunkte.

Xing Logo (Bild: Xing AG)

Auftraggeber können bei Xing Projekte nun gratis inserieren

Bei der kostenlosen Anzeige in dem Freelancer-Portal handelt es sich um eine Basisversion. Sie kann durch kostenpflichtige Module ergänzt werden. Dazu gehört zum Beispiel die Möglichkeit zu sehen, wer die Anzeige aufgerufen hat. Eine neue Schnittstelle erlaubt zudem, Anzeigen über das eigene System für das Bewerbermanagement zu schalten.

social-media-in-kmu-studie-universität-liechtenstein

Kleinen Firmen bringt Social Media derzeit nur wenig

Aus Angst etwas zu verpassen, sind auch kleine Firmen immer häufiger und intensiver in den sogenannten Sozialen Medien vertreten. In der Regel lohnt sich das bislang allerdings nicht – so das Ergebnis einer umfangreichen Studie von Wirtschaftswissenschaftlern der Universität Liechtenstein und der Wirtschaftsuniversität Wien.

Xing Logo (Bild: Xing AG)

Darauf achten Personalentscheider bei Xing-Profilen

Das Business-Netzwerk hat jetzt die Ergebnisse einer Online-Umfrage unter 460 Personalentscheider aus dem deutschsprachigen Raum vorgelegt. Ein guter Lebenslauf alleine reicht demnach nicht mehr. Hilfreich sind ausgefallene Formulierungen und Berufsstationen im Profil.

Xing Projekte soll Freiberufler und Auftraggeber zusammenbringen

Mit “Xing Projekte” bietet das Soziale Netzwerk nun einen Marktplatz für Freiberufler und Auftraggeber an. Beide Seiten können Informationen und Referenzen vorab einholen. Xing verweist darauf, dass schon 600.000 Freiberufler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz Mitglied sind.

Soziale Netzwerke: Burda übernimmt Mehrheit an Xing

Knapp 60 Prozent am sozialen Netz Xing hat Burda nun übernommen. Mit 51 Millionen Euro Investment hat der Burda-Verlag zum richtigen Zeitpunkt nun offenbar das Richtige getan: Als das einzige wachsende soziale Netz mit deutschen Wurzeln soll Xing den branchenübergreifenden Schwund im Print-Geschäft abfedern.

TDS Mitarbeiter Neckarsulm

So generieren IT-Freelancer ihre Aufträge

Eine Onlineumfrage von 4freelance.de, einem unabhängigen Portal für die Bewertung von Projektvermittlern, zeigt, dass sich letztere wohl oft zu wichtig nehmen: Die Befragten erhalten Aufträge nämlich nicht in erster Linie über Projektbörsen- oder vermittler, sondern vor allem über das persönliche Netzwerk.

Soziale Netzwerke: Von den deutschen Angeboten kann sich nur Xing behaupten

Die VZ-Netzwerke, also SchülerVZ, StudiVZ und MeinVZ, verloren gegenüber dem Vormonat im September noch einmal 73 Prozent ihres Traffics. Das Business-Netzwerk Xing konnte dagegen leicht zulegen. Und eine aktuelle Umfrage zeigt, dass Deutsche zum Großteil immer noch lieber auf Partys gehen, als sich in Sozialen Netzwerken auszutauschen.

Macht Facebook Xing und Linkedin Konkurrenz?

Private und berufliche Netzwerke waren bisher getrennte Welten. Facebook für Freunde, Xing und Linkedin für Geschäftspartner und Kollegen. Doch wie lange funktioniert die Trennung noch? Erste Warnsignale gibt es schon. Facebook hat die Chance längst erkannt und ein Mini-Netzwerk für Business-Kontakte eröffnet.

Xing erneuert Apps für Android und iPhone

Die Android-App ermöglicht nun die Vernetzung via QR-Code. Bei der iPhone-Anwendung wurde hauptsächlich die Benutzeroberfläche verbessert. Rund 25 Prozent des Traffics des Businessnetzwerks stammen bereits von mobilen Endgeräten.

Das digitale Frühwarnsystem

Business-Netzwerke wie Xing helfen, neue Geschäftskontakte zu knüpfen. Sie funktionieren aber auch als Frühwarnsystem, beispielsweise, um vor schwarzen Schafen zu warnen. Allerdings bringt das auch die Gefahr des Rufmords mit sich, erklärt der Autor und Branchenexperte Tim Cole.

Samsung integriert Xing-Kontaktaufnahme in seine NFC-Smartphones

Treffen sich zwei Geschäftsleute, die beide ein Samsung-Telefon haben, genügt es künftig, die Mobiltelefone nahe aneinanderzuhalten und kurz »Xing Beam« aufzurufen, um den Kontakt im Geschäftsnetzwerk aufzunehmen. Das traditionelle Austauschen von Visitenkarten entfällt.

Hightech-Marketing und Social Media

Immer mehr IT-Entscheider in Europa nutzen soziale Netzwerke für ihre Produktrecherche. Eine Studie von Forrester zeigt, wie die IT-Einkäufer bei der Recherche vorgehen, welche Informationen sie suchen – und wo sie misstrauisch werden.

Microsoft: Desktop in der Cloud

Microsoft will die Cebit nutzen, um seine Strategie für 2010 zu präsentieren. Die wichtigsten Ankündigungen: Cloud Computing, Office 2010 und eine Kooperation mit Xing.

Outlook meldet Xing-Aktivitäten

Der Outlook Social Connector ruft mit einem Xing-Plugin Nachrichten und Profilinformationen aus dem Business-Netzwerk ab und stellt sie in Outlook bereit.

Cebit: Xing-Anbindung für Outlook 2010

Auf der Cebit haben Microsoft und das Business-Netzwerk Xing ein Outlook-Plugin angekündigt, das Infos und Aktivitäten der Xing-Kontakte in den Mail-Client einbindet.

Xing meldet mehr als 8 Millionen Mitglieder

Das Business-Netzwerk Xing verzeichnet gegenüber dem Vorjahreszeitraum einen Umsatzsprung von 35 Prozent. Die Zahl der Mitglieder hat die Acht-Millionen-Grenze überschritten.

Xing öffnet sich für Entwickler

Ab Mittwoch soll es im Business-Netzwerk zusätzliche Applikationen von Drittanbietern geben. Dafür setzt man wie die meisten Konkurrenten auf OpenSocial.

Verbraucherschützer verklagen Social Networks

Der Verbraucherzentrale Bundesverband hat Unterlassungsverfahren gegen MySpace, Facebook, Xing, lokalisten.de und wer-kennt-wen.de eingeleitet, weil sie sich in ihren Nutzungsbedingungen zu viele Rechte an den Daten und Inhalten der User sichern.

Warum Xing für Manager so gefährlich ist

IT-Experten schwärmen von Web 2.0. Doch Manager, die Mitarbeiter ermuntern, soziale Netzwerke zu nutzen, gehen ein hohes Risiko ein. Gegen Xing und Co hilft oft nur ein bisschen Geld.