IT-News TechWeek

Microsoft verändert mit Windows 8 auch seine Lizenzen

Umfassende Veränderungen ohne juristische Fachsprache zeichnen die Neufassung der Lizenzvereinbarungen aus. Die System-Builder-Lizenz für Endverbraucher soll die bisher angebotenen Vollversionen ersetzen – sie gilt auch für virtuelle Maschinen.

99designs übernimmt deutschen Mitbewerber 12designer

Die neue Präsenz in Berlin sehen die Amerikaner als Ausgangspunkt für die Expansion in Europa. 12designer soll weitergeführt werden. Eva Missiling, die bisherige CEO der Berliner, verantwortet künftig das Europageschäft.

In Deutschland werden immer weniger Drucker gekauft

Drucker erwirtschafteten in der Bundesrepublik im zweiten Quartal 2012 ganze 10,5 Prozent weniger Umsatz als im Vorjahr. Nur im Profi-Segment gab es Steigerungen – Bürodrucker sind offenbar nicht mehr so gefragt.

Samsung bereitete 11,8-Zoll-Tablet mit Retina-ähnlichem Display vor

Die Gerichtsdokumente im Apple/Samsung-Streit legen mehr Fakten offen als den beiden Streithähnen recht ist. Nach Apples unfreiwilliger Offenlegung seiner iPhone-Gewinnspannen muss nun auch Samsung “ins Gras beißen”: In den Gerichtsdokumenten seien Pläne des koreanischen Herstellers für ein neues großes Tablet offenkundig geworden, berichten fündig gewordene US-Medien.

Marktanteile: Samsung stellt Apple in den Schatten

Apples iPhone ist auf dem Sinkflug, Samsung brilliert mit guten Zahlen und überholt Apple. Die Koreaner verdanken das einer Absatzsteigerung von 173 Prozent bei Smartphones. Federn lassen mussten vor allem aber Nokia und HTC.

Nokia macht letzte Handy-Produktionsstätte in Finnland zu

Der finnische Traditionshersteller steht enorm unter Druck und muss sparen. Konzern-Chef Steven Elop will die Kosten mit weiteren Streichungen unter Kontrolle bringen. Dem Rotstift fällt jetzt auch das Werk im finnischen Salo, gut 100 Kilometer westlich von Helsinki, zum Opfer.

Holländer und Türken twittern am intensivsten

In den USA scheint es ohne Twitter gar nicht mehr zu gehen: Kampagnen für die Präsidentschaftswahlen werden darüber organisiert und kommuniziert, Schauspieler und Sternchen des Show- und Musikgeschäfts teilen darüber die für ihre Fans wichtigsten Informationen mit und etwas unüberlegt abgesetzte Tweets sorgen für erheblichen Medienrummel. In Europa ist das noch anders.

SSDs setzen sich bei Notebooks nur langsam durch

Schuld sind die hohen Preise und die niedrigen Speicherkapazitäten. Auch Microsofts angekündigtes Tablet Surface wird daran nach Auffassung des iSuppli-Experten Fang Zhang nichts ändern. In der Marktanalyse nicht berücksichtigt wurden allerdings Hybridgeräte – wozu die von Intel gepushten Ultrabooks zählen.

Lumia 900 enttäuscht Nokia-Erwartungen

Sind Windows-Phone-Telefone ein Rohrkrepierer? Den Publikumsnerv hat das neue Gerät von Nokia trotz überragender Technik und ausufernder Werbekampagnen jedenfalls nicht getroffen – das Windows-Phone-Smartphone entpuppt sich als großer Flop.

In Hessen verdienen IT-Experten am besten

Knapp dahinter folgen Baden-Württemberg und Bayern. Schlusslichter des durch Online-Gehaltsvergleiche bei Gehalt.de ermittelten Bundesländerrankings sind Thüringen, Sachsen-Anhalt und Mecklenburg-Vorpommern. Die gute Nachricht für Frauen dort: Der Gehaltsunterschied zu Männern ist für sie deutlich geringer als für ihre Kolleginnen in anderen Bundesländern.

Microsoft startet Ende Oktober mit dem Verkauf von Windows 8

Geschäftskunden mit Volumenlizenzen erhalten Anfang August Zugriff auf die finale Version. Nächsten Monat wird auch Windows Server 2012 fertig sein. Dessen finale Version kommt allerdings erst im September in den Handel. Dafür nimmt noch im August die E-Commerce-Plattform Windows Store den Betrieb auf.

Neuer Anlauf für Smartphones mit Linux-Betriebssystem MeeGo

Daran beteiligen sich ehemalige Nokia-Mitarbeiter und Programmierer aus der MeeGo-Community. Die Aktivitäten sind unter dem Dach des Start-ups “Jolla Mobile” gebündelt. Dessen COO ist Matt Dillon, der frühere MeeGo-Entwicklungsleiter bei Nokia.

VMWare kauft sich Interoperabilität

Der Pionier der Server-Virtualisierung litt bislang unter dem Ruf, aufgrund seiner Marktführung lieber alles selbst vorgeben zu wollen. Der Kauf von Dynamic Ops soll nun alles wieder ins rechte Licht rücken.

LTE: fünf Mythen und die Realität

Bis vor kurzem wurden primär Produkte mit LTE-Modems für stationäres Internet angeboten. Nun kommen Angebote für LTE-Broadband Dongles und die mobile Internetnutzung mit Smartphones auf den Markt. Dr. Michael Optitz von der Unternehmensberatung Arthur D. Little nimmt das zum Anlaß, fünf hartnäckige Mythen um LTE im Detail zu betrachten.

Googles Compute Engine macht Amazon Web Services Konkurrenz

Google beginnt, dem Platzhirschen Amazon das Gelände streitig zu machen: Mit günstigeren Preisen stürzt sich der Suchkrösus ins Feld, um Speicher und Rechenleistung in “der Cloud” anzubieten. Der Public-Cloud-Service startet ab sofort.

Noch billiger? Intel hilft Ultrabook-Herstellern

Immer wieder hatten sich die Hersteller und Auftragsproduzenten beschwert, dass die Intel-Chips zu teuer seien. Der Chipriese will vermeiden, dass die Rechner-Bauer zu ARM oder AMD wechseln – und beruft nun eine Konferenz in Taiwan ein, um über Kostensenkungsmaßnahmen zu diskutieren.