Archiv

Logo Gartner (Bild: Gartner)

Gartner rechnet mit steigenden Preisen für PCs

Der Business-Bereich soll in der Eurozone besonders stark von den angekündigten Preiszuwächsen betroffen sein. Gartner rechnet hier mit 3 Prozent weniger verkauften PCs bei um 5 Prozent höheren Preisen. Bei Smartphones und Tablets fielen Preisanstiege hingegen weniger stark auf.

Gogle play Logo (Bild: Google)

Google Play führt Altersfreigaben für Apps und Spiele ein

Hierzu implementiert es ein neues Einstufungssystem der International Age Rating Coalition, der auch die Pan-European Game Information (PEGI) angehört. Ebenso haben Mozilla, Microsoft und Sony Unterstützung dafür angekündigt. Für jede App müssen Entwickler einen Fragebogen ausfüllen. Ferner erfolgen Play-Prüfungen nun manuell durch Spezialisten.

Toshiba_Encore_2_WT10-A

Neun nicht ganz alltägliche Tablets

Tablets gibt es inzwischen schon für 100 Euro. Doch mehr als Standardtechnik darf man von den Angeboten in diesem Preissegment nicht erwarten. ITespresso stellt Geräte vor, die mit hochwertigen Displays und sinnvollen Features wie Handschriftenerkennung oder LTE-Unterstützung echten Mehrwert bieten.

google-hardware-store (Screenshot: ZDNet)

Google startet separaten Online-Shop für Hardware

Darin sind Produkte aus den Kategorien “Smartphones”, “Tablets”, “TV und Video”, “Android Wear” sowie “Zubehör” zu finden. Wer im Play Store die Kategorie “Geräte” aufruft, wird automatisch auf das neue Angebot weitergeleitet. Die Auswahl fällt aktuell allerdings noch recht dürftig aus.

Dell-Tablet_Venue

Dells Tablet mit 3D-Kamera: Venue 8 7000

Dells neues Tablet glänzt mit hochwertiger Technik und einer echten Innovation: Es ist nicht nur besonders dünn und kommt nicht nur mit besonderer Audio-Technik, sondern ist auch das erste Modell mit einer von Intel entwickelten 3D-Kamera. ITespresso konnte das Venue 8 7000 bei einer Produktvorstellung in München ausprobieren.

fraunhofer-HHI-tablet (Bild: Fraunhofer HHI)

Fraunhofer-Forscher machen Panoramaaufnahmen auf dem Tablet nutzbar

Das funktioniert mit der App Ultra-HD-Zoom. Sie erlaubt es, hochauflösende Ausschnitte von Panoramabildern auszuwählen und darin zu navigieren. Das Panorama wird in Segmente aufgeteilt, um die übertragene Datenmenge klein zu halten. Der Nutzer kann dann etwa eine bestimmte Kameraeinstellung aussuchen und in das gewünschte Segment hineinzoomen.

Fujitsu-Stylistic-V535-Cradle (Bild: Fujitsu)

Fujitsu präsentiert Ruggedized Tablet mit Quad-Core-CPU und Windows 8.1

Das Stylistic V535 ist gemäß den Anforderungen der Schutzklasse IP65 unter anderem gegen Wasser, Staub und Stürze aus einer Höhe von maximal 1,80 Meter geschützt. Vor dem mit 1920 mal 1200 Pixel auflösenden 8,3-Zoll-Display ist eine Schicht aus Gorilla Glass 3. Das Tablet wird von einem Intel-Atom-Prozessor mit einem Takt von 2,4 GHz angetrieben.

Lenovo Tab 2 A10-70 (Bild: Lenovo)

Lenovo kündigt preiswerte Tablets mit Android und mit Windows an

Das Lenovo Tab 2 A8 und das Lenovo Tab 2 A10 sind Teil der Neuauflage der A-Serie. Besonderheit der beiden Android-Tabelts ist die Unterstützung für die Surround-Sound-Simulation Dolby Atmos. Das 8-Zoll große Windows-8.1-Tablet Ideapad Miix 300 kommt zum Preis von 130 Euro auf den Markt.

Tele2 Logo (Bild: Tele 2)

Tele2 legt drei Internet-Flatrates für Tablet-Nutzer auf

Sie werden mit einem Datenvolumen von 500 MByte sowie 2 und 5 GByte angeboten. Die monatliche Grundgebühr liegt bei knapp7, 12 respektive 20 Euro. Gegen einen Aufpreis gibt es Tablets mit 7 oder 10 Zoll großem Display von Samsung oder Trekstor dazu.

Archos 101 Magnus Plus (Bild: Archos)

Archos stellt Tablets mit bis zu 256 GByte internem Speicher vor

Das 10,1-Zoll-Tablet Archos 101 Magnus Plus mit 128 GByte Speicher an Bord kommt im April für 299 Euro in den Handel. Das Archos 94 Magnus mit 256 GByte und 9,4 Zoll großem Display wird ab April für 299 Euro ausschließlich Online-Shop des Herstellers angeboten. Beide kommen mit der hauseigenen Software Fusion Storage.