IT-News Studenten

Microsoft Surface 3 (Bild: Microsoft)

Surface 3 für Studenten, Schüler und Lehrkräfte 10 Prozent günstiger

Das von Microsoft Ende März angekündigte Surface wird in Deutschland ab dem 7. Mai ausgeliefert. Es ist aber bereits im Microsoft Store ab regulär 599 Euro vorbestellbar. Zur Markteinführung wird für einen noch nicht näher definierten Zeitraum bei Nachweis des Status auf das neue Surface und passendes Zubehör ein Rabatt von 10 Prozent gewährt.

Maxstat verspricht auch komplexe Analsyen in drei Schritten handhabbar zu machen (Bild: Maxstat).

Statistiksoftware Maxstat nun als kostenlose Lite-Version erhältlich

Das deutsche Start-up Maxstat hat eine Software für die Analyse und Darstellung wissenschaftlicher Daten entwickelt. Die Version, die jetzt kostenfrei verfügbare Version ist auf kleinere Datensätze als die kostenpflichtige Pro-Variante beschränkt und bringt ein paar Funktionen weniger mit. Letztere kostet für Studenten 39, sonst 79 Euro im Jahr.

Studentin Microsoft SurfacePro (Bild: Microsoft)

Die besten Apps für Studenten

Smartphones und Tablets gehören heute zur Standardausstattung von Studenten. Sie holen sich nicht nur die Skripte als PDF, sie nutzen die Geräte auch für Präsentationen oder Notizen. ITespresso stellt die besten Apps für den Studentenalltag für die Betriebssysteme iOS, Android und Windows Phone vor.

Apps auf Smartphone (Bild: Shutterstock / Oleksiy Mark)

Atos startet Studenten-Wettbewerb für das vernetzte Wohnen

Die Atos IT Challenge richtet sich an Studierende aus zehn Ländern. Gesucht werden Apps, die das Leben vereinfachen und intelligenter gestalten sowie einen Mehrwert für ihre Nutzer bieten. Das Siegerteam wird nach Barcelona eingeladen, um mit Atos über eine mögliche Weiterentwicklung und Vermarktung zu sprechen.

Wilhelm Buechner IT-Security-Lehrgang

Wilhelm-Büchner-Hochschule lehrt nun IT-Security für Informatiker

Der berufsbegleitende Fernstudiengang “Angewandte Informatik” der Wilhelm-Büchner-Hochschule kann nun mit einer neuen Vertiefungsrichtung erweitert werden. Der “akademisch qualifizierte IT-Sicherheitsexperte” soll dazu beitragen, das durch Fachkräftemangel entstehende Defizit an Experten auszugleichen. Derartige Kurse bieten bereits mehrere Hoch- und Fernschulen an.

Univention Absolventenpreis (Bild: Univention)

Univention schreibt Preis für Arbeiten zu Open-Source-Anwendung aus

Der Open-Source-Spezialist schreibt wie im vorigen Jahr einen Absolventenpreis für Hochschulabgänger aus. Prämiert werden – nicht nur technisch orientierte – Abschlussarbeiten, die zur Verbreitung und Entwicklung von Open Source-Software beitragen. Dem Gewinner winken 2000 Euro, die Plätze zwei und drei bekommen 1000 respektive 500 Euro.

Office 365 (Bild: Microsoft)

Office 365: Microsoft vereinfacht kostenloses Studentenprogramm

Zunächst können nur Schüler und Studenten aus den USA die Office-Suite einfacher kostenlos beziehen. In anderen Ländern soll das Angebot aber im Laufe dieses Jahr folgen. Neben Office 365 erhalten sie 1 TByte Cloud-Speicher bei OneDrive. Allerdings müssen ihre Bildungseinrichtungen an Microsofts Volumenlizenzprogramm teilnehmen.

security-sicherheit (Bild: Shutterstock)

Fernhochschule startet Bachelor-Studiengang zu IT-Sicherheit

Die händeringende Suche der Industrie nach qualifizierten Security-Experten hat zu neuen Ausbildungsangeboten geführt. Dem schließt sich nun das Fernstudienzentrum der Hochschule Wismar an. Es offeriert den berufsbegleitenden Fernstudiengang “Bachelor Forensic Engineering”.

Vorlesung an der Hochschule für Telekommunikation Leipzig (HfTL).

Hochschule für Telekommunikation Leipzig richtet Datenschutz-Lehrstuhl ein

Die Professur an der von der Deutschen Telekom getragenen Bildungseinrichtung ist zunächst auf fünf Jahre begrenzt. Zum Wintersemester 2015/2016 wird zudem ein Studiengang IT-Sicherheit eingerichtet. Mit ihm will die Telekom Mitarbeiter in unterschiedlichen Stadien ihrer Laufbahn zum Sicherheitsexperten weiterbilden.

Acer Aspire V11

Acer kündigt lüfterlose Notebooks für Schüler und Studenten an

Die Rechner der Acer-Notebook-Serien Aspire E11 und Aspire V11 kommen jeweils mit 11,6-Zoll-Display und wiegen weniger als eineinhalb Kilogramm. Sie sind 2,17 respektive 2,12 Zentimeter dick und sollen im Laufe des Sommers in unterschiedlichen Konfigurationen ausgeliefert werden. Die Preise liegen zwischen 269 und 379 Euro.

studiengang-kmu-management-macromedia-hochschule-stuttgart

Macromedia Hochschule startet Studiengang KMU-Management

Am Standort Stuttgart wird die Studienrichtung im Rahmen der neu gegründeten Business School angeboten. In dem siebensemestrigen Bachelorstudiengang lernen die Studierenden, was nachhaltige ökonomische Unternehmensführung bei klein- und mittelständischen Unternehmen bedeutet. Ein Schwerpunkt liegt auf dem HR-Management.

Arundo-App im Hörsaal

App Arundo soll Studenten den Alltag erleichtern

Die Anwendung hilft dabei, typische Studententätigkeiten zu organisieren und zu sortieren. Dazu zählen Mitschreiben, Mindmaps erstellen, To-Do-Listen verwalten, Wissen verknüpfen sowie der Austausch mit anderen Studenten. Lernkarten, Randnotizen oder das Einbinden externer Infos aus PDFs und Websites gehören ebenfalls dazu.

Twitter (Grafik: Twitter)

Twitter experimentiert diese Woche mit Jobmesse

Deutschlands erste Twitter-Jobmesse findet am 22. und 23. Januar statt. Interessenten können sich jeweils eine Stunde mit Personalverantwortlichen austauschen. An dem Versuch nehmen die Allianz, Bayer, Coca-Cola, Comdirect, Deloitte, die Deutsche Bahn und die Deutsche Telekom sowie Intel und Philips teil.

Microsoft (Bild: Microsoft)

Für Schüler und Studenten: Visual Studio Professional 2013 kostenlos

Bekommen können es Lernende an Schulen, Hochschulen, Berufsschulen und Berufskollegs. Microsoft macht das Angebot im Rahmen seines Programms Dreamspark. Darüber gibt es Windows 8.1 ebenfalls kostenlos, um Windows Store Apps zu programmieren. An manchen Schulen stehen auch andere Versionen gratis zur Verfügung.

EBSpreneurship

EBSpreneurship: Studenten organisieren Gründerforum

Nicht die Politik und nicht die großen Unternehmen, sondern Studenten richten ihr Forum für Start-ups aus. Der größte von Studierenden gestartete Existenzgünderkongress Europas lädt die Industrie natürlich ein. Die Preise für die besten Ideen finanziert er aus Eintrittsgeldern und Sponsoreneinnahmen.

sony-xperia-e

McSIM bündelt Huawei Ascend P6 mit günstiger All-Net-Flat

Die Marke McSIM des Telekommnikations-Vertriebsriesen Drillisch verpackt in ihrer Flatrate “ALL-IN XM” 100 Telefonminuten, 100 SMS und 300 MByte Highspeed-Surfen für 18,95 Euro im Monat. Im “Oktober-McBundle” legt der Anbieter das Smartphone Huawei Ascend P6 dazu, beim Studentenangebot “SparFÖG” passiert das mit dem Sony Xperia E.

livescribe-digitalstifte

Marktübersicht: die besten Digitalstifte

Digitalstifte können im Office-Alltag sehr nützlich sein. Die Anschaffung lohnt sich für Anwender, die weiterhin gerne auf Papier schreiben oder zeichnen, ihre Aufzeichnungen aber ohne großen Aufwand digitalisieren wollen. ITespresso erklärt die Konzepte und stellt die interessantesten Produkte vor.

Arbeitgeber-Ranking: Informatiker wollen am liebsten zu Google

Das Beratungsunternehmen Universum Communications hat ein branchenübergreifendes Arbeitgeber-Ranking für 2013 vorgelegt: Wie bei anderen Listen liegt auch hier bei Informatikern Google vorne. Außerdem werden Autobauer als Arbeitgeber immer beliebter und gewinnt die Work-Life-Balance an Bedeutung.

raspberry-pi-neu

Uni Trier bereitet dritten Raspberry Jam vor

In Trier findet am 15. Juni mit Pi And More bereits das drittemal eine Veranstaltung rund um den Mini-Computer Raspberry Pi statt. Ziel ist es, den Wissensaustausch um den etwas anderen Computer zu fördern – und damit sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene anzusprechen.

Microsoft verkauft Studenten Windows 8 Pro deutlich günstiger

Windows 8 Pro kann von Studenten online nun für 59,99 Euro erworben werden. Regulär kostet die Edition des Betriebssystems 280 Euro. Voraussetzung für den Rabatt ist der Nachweis, an einer Hochschule oder Universität in Deutschland eingeschrieben zu sein – und ein Rechner mit einer älteren Windows-Version.

PTC verschenkt CAD-Software an Studenten

Der Softwarehersteller stellt über seinen deutschen Vertriebspartner Inneo Schulen und Universitäten Lizenzen seiner Produktdesignsoftware PTC Creo kostenlos zur Verfügung. Das Angebot umfasst auch Home-Use-Lizenzen für Schüler und Lehrer. Es wird anläßlich der Bildungsmesse Didacta in Köln gestartet.

Legalo: Onlineshop nur für Studenten

Der Online-Shop Legalo richtet sich mit seinen Angeboten gezielt an Studenten – und an Hersteller von Hard- und Software, die diese Zielgruppe ansprechen wollen. Ihnen bietet er einen Marktplatz, um mit den Nachwuchsakademikern ins Geschäft zu kommen.

Vibrationshandschuh hilft Taubblinden zu kommunizieren

Studenten aus Jena und Göttingen haben einen Vibrationshandschuh für taubblinde Menschen entwickelt. Sie wurden damit Sieger des VDE-Sonderpreises für mikroelektronische Anwendungen beim 47. Bundeswettbewerb Jugend forscht.

Lenovot ThinkPad x3

ThinkPad-Angebot: Lenovo hat ein Herz für Studenten

Ab 20. Dezember gibt es ein Sonderangebot für Schüler und Studenten: Das aufgefrischte Mini-Notebook ThinkPad X130e mit 11,6-Zoll-Display, verstärkten Schanieren, stabilerem Gehäuse und stoßfesten Ecken sei optimal auf die Strapazen in Hörsaal und Mensa vorbereitet.