IT-News LCD

LCD-Absatz: Panasonic orientiert sich von TV zu Tablet

Da die Flachbildfernseher dem Hersteller nicht mehr so aus den Händen gerissen werden wie früher, hat sich der japanische Hersteller überlegt, seine Displays nun fit für den Einbau in den beliebten Tablets zu machen.

ViewSonic präsentiert 3D-LED-Bildschirm

Der Hersteller will mit einem Flachbildschirm gleich alles erfüllen, was man von einem Tischmodell heute erwarten kann: Stromsparend, gutes Bild, schnelles Ansprechverhalten, hohe Auflösung, gut für 3D-Präsentationen, Filme und eine Spielpause.

LCD-Joint-Ventures: Ehekrise bei Sony und Samsung?

Es gibt Gerüchte im Markt, dass es Unstimmigkeiten zwischen den Japanern und den Südkoreanern gäbe. Die beiden Unternehmen könnten ihre gemeinsame Unternehmung in Sachen LCD-Produktion demnächst beenden.

Fujitsu demonstriert farbiges e-Paper-Display

Die Tage der Graustufen- oder Schwarzweiß-Darstellung am eBook-Reader sollen nach dem Willen der Japaner bald vorbei sein. Ein buntes e-Paper-Modul der nächsten Generation ist fertig konstruiert.

Hitachi baut Flotte von TV-Flachbildschirmen

Vorige Woche hatte Sony frische TV-Geräte angekündigt, jetzt kontert Hitachi mit einer noch größeren Offensive und kündigt vier neue Plasma- und sieben frische LCD-Modelle an.

Multitouch im Wohnzimmertisch

Die Stube erhält einen ganz neuen Touch, einen Multitouch. Statt den Fernseher aufzumotzen gehen einige Hersteller dazu über, moderne Displays lieber in den Couchtisch zu integrieren.

Panasonic kündigt teuren 3D-Monitor an

Ist das eine sinnvolle Marketingmaßnahme, als erstes darauf hinzuweisen, dass diese Neuentwicklung fast 10.000 Dollar kostet? Allerdings, wer dann noch weiterliest, hat wohl ein Faible für 3D.

Eizo bringt Displays für Grafik-Profis

Um bei Video- und Bildbearbeitung, im Design oder der Druckvorstufe möglichst gut die Farbgebung beurteilen zu können, braucht es entsprechend gute Displays. Hier taten sich die Flachbild-Vertreter schwer, die Röhre endgültig zu verdrängen. Bislang.

Samsung startet Produktion von 3D-TV-Schirmen

Der 3D-Produkte-Boom, der von dem enormen Avatar-Erfolg angeschoben wurde, mündet schon bald in entsprechenden Fernsehapparaten, denn die Südkoreaner haben ihre Fabriken angeworfen, um die Technologie in Großserie auszustoßen.