Microsoft mit neuen Online-Dienste für Unternehmen

CloudNetzwerkeOffice-AnwendungenServerSoftware

Auf der Microsoft Office SharePoint Conference hat Bill Gates einige neue Online-Dienste angekündigt, mit denen Firmen ihre Mails, Kontakte und Dokumente über das Web verwalten können.

Bislang können sich nur US-Firmen für die Beta der Microsoft Online-Services anmelden. Ihre Mitarbeiter können über die Online-Versionen von Exchange, Office Sharepoint und Office Live Meeting auf Mails, Kalenderdaten und Kontakte zugreifen, Dokumente über das Web austauschen und via Web-Konferenz miteinander kommunizieren. Abgerechnet wird pro User.

In der zweiten Jahreshälfte 2008 sollen die Dienste geöffnet und allen Interessenten zur Verfügung stehen. (dd)

Lesen Sie auch :