Download-Sperre abschalten: Internet Explorer
Praktischeres downloaden

BetriebssystemBrowserCloudOffice-AnwendungenServerSoftwareWorkspaceZubehör

Der Internet Explorer startet Downloads nicht automatisch, sondern zeigt zunächst eine Infoleiste. So stellen Sie das ab…

Bei installiertem Windows XP Service-Pack 2 startet der Internet Explorer Downloads nicht mehr automatisch, sondern zeigt zunächst eine Infoleiste. Erst wenn Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken, beginnt der Download.

Schalten Sie diese Download-Sperre einfach ab, wenn Sie nur von vertrauenswürdigen URLs downloaden: Klicken Sie dazu im Internet Explorer auf Extras/Internetoptionen und wechseln Sie in das Register Sicherheit. Markieren Sie die Internet-Zone und klicken Sie auf Stufe anpassen. Setzen Sie die Option Automatische Eingabeaufforderung für Dateidownloads auf Aktivieren. Die Downloads starten nun sofort.

Lesen Sie auch :