Tablets

Das Lifetab P8502 ist für 129 Euro ab 30. Juni bei Aldi Nord erhältlich (Bild: Medion).

8-Zoll-Tablet und 10,1-Zoll-Convertible von Medion bei Aldi Nord

Beide werden von Intels bis zu 1,92 GHz schneller Quad-Core-CPU Atom x5-Z8350 angetrieben. Das Medion Lifetab P8502 mit Android 5.1 Lollipop als Betriebssystem kostet 129 Euro. Das Medion Akoya E1240T mit Windows 10 Home und Full-HD-Display bietet Aldi Nord für 249 Euro an.

Allview Wi901N (Bild: Allview)

Allview präsentiert 2-in-1-Tablets mit Windows 10

Die beiden mit Tastatur gelieferten Modelle Wi901N und Wi1001N sind mit 8,9 respektive 10 Zoll großen IPS-LC-Displays ausgestattet, die 1280 mal 800 Pixel darstellen. Sie sind ab sofort vorbestell- und voraussichtlich ab 20. Juni lieferbar. Regulär kosten sie 179 respektive 229 Euro.

Samsung Galaxy Tab S2 (Bild: Samsung)

Samsung dehnt Enterprise Device Program aus

Ab sofort bekommen ausgewählte Business-Smartphones monatliche Sicherheitsupdates über einen Zeitraum von drei statt zwei Jahren. Erstmals wird mit dem Galaxy Tab S2 auch ein Tablet durch das Programm abgedeckt. Sicherheitsupdates erhält es aber nur zwei Jahre lang .

Samsung-Galaxy-Tab-A-10.1-LTE_(SM-T585) (Bild: Samsung)

Samsung kündigt 10,1-Zoll-Tablet mit Octa-Core-CPU an

Das Modell Galaxy Tab A 10.1 wird von einem nicht näher spezifizierten Prozessor mit einem Takt von 1,6 GHz angetrieben. Es soll ab Anfang Juni in einer WLAN- und einer LTE-Ausführung in Schwarz und Weiß verfügbar sein. Erstere Variante kostet 289 Euro, letztere ist für 349 Euro zu haben.

Huawei-Mediapad-T2-10 Pro Schwarz (Bild: Huawei)

Huawei bringt 10,1-Zoll-Tablet mit Full-HD-Display in den Handel

Das ab sofort erhältliche MediaPad T2 10.0 Pro löst 1920 mal 1200 Pixel bei 60 Bildern in der Sekunde auf. Das Android-5.1-Tablet ist in einer LTE- und einer WLAN-Ausführung verfügbar. Erstere kostet 299 Euro, letztere 50 Euro weniger. Das Gerät integriert eine Octa-Core-CPU von Qualcomm mit bis zu 1,5 GHz.