Tablets

Samsung Galaxy Tab S2 (Bild: Samsung)

Galaxy Tab S2: Tablet kommt im September ab 499 Euro

Samsung hat im Vorfeld der IFA die Preise des Tablets bekanntgegeben. Das Galaxy Tab S2 kommt als 8- beziehungsweise 9,7-Zoll-Modell in den Handel. Beide verfügen über 3 GByte Arbeitsspeicher und einen Prozessor mit 1,9 GHz Takt. Das Galaxy Tab S2 ist ab September erhältlich.

Samsung Galaxy Tab S2 (Bild: Samsung)

Galaxy Tab S2: Samsung stellt Tablet mit AMOLED-Display im Format 4:3 vor

Es wird mit Displaydiagonalen von 8 und 9,7 Zoll angeboten. Beide lösen 2048 mal 1536 Bildpunkte auf. Das lediglich 5,6 Millimeter dicke Galaxy Tab S2 soll ab August mit Android 5.0 und Microsofts Office Apps ausgeliefert werden. Die 8-Zoll-Ausführung wiegt 272 Gramm, die 9,7-Zoll-Variante mit WLAN 389 , mit LTE 392 Gramm.

Lumia 1520 (Bild: Nokia)

Qi-Standard unterstützt bald drahtloses Aufladen mit QuickCharge 2.0

Die überarbeiteten Spezifikationen sehen vor, dass eine Akku innerhalb von 30 Minuten bis zu 60 Prozent aufgeladen werden kann. Derzeit wird in einer halben Stunde lediglich eine Ladekapazität von etwa 12 Prozent erreicht. Einige neue respektive angekündigte Smartphones unterstützen bereits QuickCharge 2.0.

iPad Mini Retina (Bild: James Martin/CNET)

Apple sortiert erste Generation des iPad Mini aus

Die Modelle wurden von Apple bisher für 239 Euro verkauft. Künftig gibt es beim Hersteller selber nur noch iPad Mini 2 und iPad Mini 3. Der Einstiegspreis für ein Apple-Tablet erhöht sich somit auf 289 Euro. Dafür bekommt man dann das Mini 2 mit 16 GByte Speicher.

Tablet Business (Bild: Shutterstock)

Firmen brauchen neue Regelungen für private und berufliche Aktivitäten

Einer Studie im Auftrag von MobileIron zufolge werden 58 Prozent der Befragten, die Smartphone und Tablet bei der Arbeit einsetzen und dort etwa private Anrufe tätigen, von Gewissensbissen geplagt. Das Unternehmen empfiehlt daher eine Neufassung von Firmenrichtlinien. Aus der Studie geht auch hervor, dass Wearables künftig vermehrt am Arbeitsplatz Einzug halten werden.

panasonic-logo (Bild: Panasonic)

Panasonic präsentiert Convertible-Toughbook CF-MX4

Das Business-Ruggedized-Modell ist 2,1 Zentimeter dick und kann sowohl als Notebook als auch als Tablet eingesetzt werden. Hierfür lässt sich sein 12,5-Zoll-Touchscreen um 180 Grad umklappen. Mit seinem Magnesium-Kohlefaser-Gehäuse soll das 2420 Euro teure Gerät Stürze aus bis zu 76 Zentimetern Höhe unbeschadet überstehen können.