Smartphones

Microsoft Logo (Bild: Microsoft)

Microsoft zieht Technical Preview von Windows 10 Phone zurück

Grund ist ein gravierender Fehler, der beim Wechsel zurück auf Windows Phone 8.1 auftreten kann. Nutzer, die dazu das Windows Phone Recovery Tool verwendet haben berichten, dass ihr Telefon komplett unbrauchbar geworden ist. Betroffen sind die Modelle Lumia 520, 525 und 526.

Kyocera Torque KC-S701 (Bild Kyocera)

Kyocera beginnt Verkauf des Ruggedized-Smartphones Torque in Deutschland

Anders als ursprünglich geplant wird es nun nicht nur Firmen, sondern auch privaten Endkunden angeboten. Die können es über Amazon, Cyberport und Notebooksbilliger.de bestellen. Dort kostet es inklusive Versand 467, 455 respektive 457 Euro. Eine Besonderheit des Torque (KC-S701) ist die Schallwellengenerator aus Keramik, der als Lautsprecherersatz dient.

Vorstellung des Huawei P8 in London (Bild: CNET.de)

Huawei P8 kommt im Mai für 499 Euro in den Handel

Das P8 wurde heute zusammen mit dem P8 Max in London offiziell vorgestellt. In einem Gehäuse aus Metall bringt es ein 5,2 Zoll großes Full-HD-Display, mindestens 16 GByte Speicher und eine 13-Megapixel-Kamera in der Rückseite mit. Angetrieben wird es von einem Achtkernprozessor. Das P8 Max bietet ein 6,8-Zoll-Display.

Sharp Logo (Grafik: Sharp)

Sharp stellt 5,5-Zoll-Display mit 4K-Auflösung vor

Der Screen liefert eine Auflösung von 3840 mal 2160 Bildpunkten (UHD). Dies entspricht einer Pixeldichte von 806 ppi. Die Massenfertigung des auf der IGZO-Technologie des japanischen Unternehmens basierenden LC-Displays soll im kommenden Jahr beginnen.

Nokia Here Logo (Grafik: Nokia)

Nokia erwägt angeblich Verkauf des Kartendienstes Here

Als Interessent ist der Fahrdienstvermittler Uber im Gespräch. Nokia hat offenbar aber auch Kontakt zu einer Gruppe deutscher Automobilhersteller. Im vergangenen Jahr erwirtschaftete die Kartensparte trotz eines Umsatzes von 970 Millionen Euro einen operativen Verlust.