gorillamobile (Bild: Gorilla Electronics)
von Rainer Schneider 0

Die “Gorilla mobile” genannte Hardware wird als Verbindungsstecker etwa zwischen Ladegerät sowie Smartphone oder Tablet geklemmt. Es schlägt akustisch Alarm, falls die elektronisch überwachte Kabelverbindung getrennt wird. Über einen zum Lieferumfang gehörenden Adapter lässt sich zudem auch ein Notebook gegen Diebstahl absichern.

Mehr

50 Oxygen Plus: Archos kündigt 5-Zoll-Smartphone mit Octa-Core-CPU an (Bild: Archos)
von Peter Marwan 0

Eine UMTS-Variante des 7,2 Millimeter dicken und nur 125 Gramm schweren Smartphones kommt mit Android 4.4 im März für 199 Euro in den Handel. Eine LTE-Version soll dann mit Android 5.0 im Juni folgen. Das Dual-SIM-Modell verfügt über 1 GByte RAM und 16 GByte internen Speicher. Eine Besonderheit gibt es

Mehr

Archos 52 Platinum (Bild: Archos)
von Peter Marwan 0

Die Neuvorstellungen heißen Archos 52 Platinum, Archos 59 Xenon und Archos 62 Xenon. Sie bieten Display-Diagonalen von 5,2, 5,9 und 6,2 Zoll und alle drei eine Auflösung von 1280 mal 720 Bildpunkten. Sie kommen mit Android 4.4, Quad-Core-CPU, 1 GByte RAM und Dual-SIM-Unterstützung zur UVP von rund 150, 160 beziehungsweise

Mehr

gemalto-logo (Bild: Gemalto)
von Rainer Schneider 0

Die Geheimdienste hatten offenbar Zugriff auf sogenannte OTA-Schlüssel (Over the Air). Diese ermöglichen die Installation von Updates aus der Ferne – und zwar ohne Kenntnis des Nutzers. Die Snowden-Unterlagen mit den Einzelheiten zum Gemalto-Einbruch erwähnen diese OTA-Schlüssel jedoch nur an einer Stelle.

Mehr

Visa Europe Logo (Bild: Visa Europe)
von Rainer Schneider 0

Bankpartnern steht das Angebot ab April zur Verfügung. Apple Pay, Google Wallet und dessen neuer Partner Softcard übermitteln ebenfallls ausschließlich Token – und nicht wie sonst Kreditkartennummern. Über Partnerschaften mit diesen Firmen will Visa derzeit nicht sprechen.

Mehr

lg-g-flex-2 (Bild: LG)
von Rainer Schneider 0

Im G Flex 2 verbaut LG ein gebogenes, 5,5 Zoll großes Full-HD-Display, Qualcomms Snapdragon-810-CPU, 16 GByte Speicher und eine 13-Megapixel-Kamera. Besonderheit ist die selbstheilende Kunststoffrückseite. Als Betriebssystem kommt Android 5.0 zum Einsatz.

Mehr

Google+ Standortfreigabe unter iOS (Screenshot: ZDNet)
von Stefan Beiersmann 0

Der Stromverbrauch der Geräte ist von der Entfernung zur nächsten Basisstation abhängig. Forschern der Stanford University zufolge ist alleine diese Information in zwei Drittel der Fälle ausreichend, um die Position eines Geräts zu ermitteln. Das ergaben Tests mit einem von ihnen entwickelten Schadprogramm.

Mehr

Lumia 532 Dual-SIM (Bild: Microsoft)
von Peter Marwan 0

Das Smartphone kommt mit Windows Phone 8.1 als Betriebssystem, 4 Zoll großem Display und einem Vierkernprozessor. Zudem verfügt es über zwei Kameras. Es kostet 99 Euro und ist Orange, Grün, Weiß und Schwarz erhältlich.

Mehr

Das Xperia E4g wird ab April zu Preisen ab 119 Euro erhältlich sein (Bild: Sony).
von Peter Marwan 0

Das Einsteiger-Smartphone kommt mit einem Vierkernprozessor mit 1,5 GHz Takt von MediaTek. Außerdem sind 1 GByte RAM und 8 GByte erweiterbarer Speicher an Bord. Sony will es April mit einem und zwei SIM-Karten-Slots für 119 respektive 129 Euro in den Handel bringen.

Mehr

Trekstor Surftab 10.1 pure (Bild: Trekstor)
von Manfred Kohlen 0

Ein Smartphone mit Windows Phone, neue Tablets mit dem Betriebssystem aus Redmond und ein 11,6 Zoll großes Convertible sollen zur CeBIT das Angebot von Trekstor ergänzen. Mit dem Tablet “Wintron 10.1 3G pro+” mit Windows Pro richtet sich der Hersteller nun auch erstmals gezielt an Business-Kunden.

Mehr