Business Marketplace
von Andre Borbe 0

Insgesamt bietet der Bonner Konzern drei weitere Cloud-Apps an. DeutschlandLAN-Kunden können künftig den Online-Speicher “HiDrive”, das Office-Paket “Office365″ und die Security-Lösung “Symantec Endpoint Protection” buchen. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt jeweils einen Monat.

Mehr

"Cloud-Based Productivity" steht im Fokus des Logo Telekom Innovation Contest
von Andre Borbe 0

Zum zweiten Mal veranstaltet die Deutsche Telekom den internationalen Ideenwettbewerb. In sechs Kategorien sucht der Konzern Inspiration für innovative IT-Start-ups. Die Gewinner erhalten Investitionen von bis zu 150.000 Euro. Die Bewerbungsphase endet am 11. April 2014.

Mehr

Dynamic Workplace
von Rainer Schneider 0

Im laufenden Jahr sollen allein in Deutschland 2700 Stellen gestrichen werden. Bis Ende 2015 ist der Wegfall von weiteren 2200 Arbeitsplätzen geplant. Von betriebsbedingten Kündigungen will die Telekom-Großkundensparte jedoch absehen, um den Personalabbau möglichst sozialverträglich zu gestalten.

Mehr

Telekom-IFA2013
von Rainer Schneider 0

Mit einem Partnernetzwerk sowie einem neuen standardisierten Angebot will der Bonner Konzern Mittelstandskunden hinzugewinnen. Großkundenlösungen sollen durch die Standardisierung auch für kleine und mittlere Unternehmen bezahlbar werden.

Mehr

vodafone--logo
von Peter Marwan 0

Der Mobilfunkprovider hat dazu die deutsche Secusmart GmbH ins Boot geholt. Gemeinsam wird eine Verschlüsselungs-App entwickelt, die auch für mittelständische Firmen erschwinglich sein soll. Auf die Verschlüsselungs-SIM-Karte von Vodafone warten Kunden dagegen immer noch – und die Telekom schläft auch nicht.

Mehr

United-Internet-Chef Ralph Dommermuth und Telekom-Chef René Obermann bei der Vorstellung der Initiative "E-Mail made in Germany" (Bild Deutsche Telekom AG).
von Peter Marwan 2

Der unverschlüsselte E-Mail-Verkehr im E-Mail-Programm ist ab April nicht mehr möglich. Daher müssen-Nutzer, die ein T-Online-Konto via E-Mail-Programm auf PC, Notebook, Smartphone oder Tablet nutzen, Einstellungen ändern. Wer nur über den Browser auf sein Konto bei T-Online zugreift, kann das weiterhin wie gewohnt tun.

Mehr

Telekom-Zentrale Bonn
von Manfred Kohlen 0

Die Firma KiwiSecurity erweitert das Videoüberwachungs-Angebot der Deutschen Telekom. Mit Analyse-Algorithmen der Software KiwiVision vermeidet sie Fehlalarme und macht wo erforderlich gefilmte Personen unmittelbar unkenntlich. Die Telekom installiert und betreibt die Sicherheitslösung für Behörden und Unternehmen.

Mehr

malware-viren
von Peter Marwan 0

Folgt der Empfänger dem in dem Mails enthaltenen Link, installiert sich ein Trojaner auf seinem PC. Erkennen lassen sich die gefälschten Mails daran, dass die persönliche Anrede in Form des Kundennamens fehlt. Außerdem unterscheiden sie sich von echten Telekom-Rechnungen durch die nicht vorhandene Buchungskontonummer im Betreff.

Mehr

Business Marketplace
von Rainer Schneider 0

Das Kollaborationstool Box verkauft der Konzern ab sofort im Bundle mit den Geschäftskundentarifen Complete Comfort L Business und Business Mobile Data M. Zudem schnürt die Telekom ein Paket aus der Office-365-App sowie dem Tarif Complete Comfort M Business. Alle Angebote beinhalten auch ein mobiles Endgerät.

Mehr

Telekom-IFA2013
von Rainer Schneider 0

Auf der Preview zur CeBIT 2014 stellte das Telekommunikationsunternehmen in München unter anderem einen “Managed Workplace” vor, der den Arbeitsplatz-Desktop in die Telekom-Wolke auslagert. Auch das Telekom-Paket rund um die Telefonanlage aus der Cloud wird auf Basis von Microsoft Lync erweitert.

Mehr