IT-News VMware

VMware Logo (Bild: VMware

VMware stellt Neuerungen in Horizon 7 und Horizon Air vor

VMware verspricht mit den neuen Versionen von Horizon und Horizon Air die Bereitstellung von 2000 virtuellen Desktops in weniger als 20 Minuten und die Eliminierung von Wartungsfenstern. Daneben kündigt VMware eine Integration von VMware Horizon in VMware Workspace One an

Dell kauft EMC (Grafik: Dell und EMC)

Dell kauft EMC für insgesamt 67 Milliarden Dollar

Entsprechende Gerüchte wurden jetzt von den beiden Firmen bestätigt. Der Kaufpreis liegt aber noch einmal deutlich höher als erwartet. Er wird von Dell vor allem zusammen mit dem Investoren MSD Partners und Silver Lake aufgebracht. VMware bleibt eine unabhängige Firma.

Vmware Vvcloud (Bild: Vmware)

VMware bietet seine vCloud Air jetzt auch in Deutschland an

Der Hybrid Cloud Service des Virtualisierungspioniers läuft jetzt auch auf einem ersten deutschen Rechenzentrumsstandort. Der Anbieter betont, damit auch für die Public Cloud regionale Bestimmungen für Datenschutz, Datensicherheit und Datenhoheit einzuhalten.

VMware Logo (Bild: VMware

VMware kündigt mit vSphere 6 auch bessere Interoperabilität mit OpenStack an

Es ist das erste Major Release der Virtualisierungsplattform seit über drei Jahren. Mit ihm liefert VMware allerdings auch gleich über 650 neue Funktionen und Verbesserungen aus. Außerdem verspricht es Anwendern eine bis zu viermal höhere Leistung und Skalierbarkeit gegenüber dem Vorgänger vSphere 5.5. Die Preise von vSphere 6 fangen bei 995 Dollar pro CPU an.

vmw-bnr-fsn7-generic-tn

VMware Fusion 7 bietet Unterstützung für OS X 10.10 Yosemite

Die Mac-Virtualisierungslösung orientiert sich am Design des im Herbst erwarteten neuen Apple-Betriebssystems. VMware verspricht mehr Performance auf aktuellen Intel-Prozessoren bei gleichzeitig optimierter Akkulaufzeit. Die Pro-Variante umfasst neue Verbindungsoptionen zu VMwares Private-Cloud-Infrastruktur.

Novastor kündigt Novabackup 15.5 an

Novastor sichert VMware- und Hyper-V-Umgebungen in KMU

Version 15.5 des Sicherungsprogramms Novabackup kann virtuelle Maschinen bis auf Dateiebene abspeichern und replizieren. Ein zentrales Dashboard bindet Hosts mit Virtualisierungsumgebungen von Microsoft oder VMWare in den Backup-Prozess ein. Der Hersteller verspricht, die für das Sichern benötigte Arbeitszeit zu halbieren.

airwatch

Mobile Device Management: VMware kauft AirWatch

VMware schnappt sich damit den Analysten zufolge derzeit führenden Anbieter von Mobile Device Management. Es bezahlt dafür 1,17 Milliarden Dollar in bar, sowie 365 Millionen Dollar in Form von Anteilen und Ratenzahlungen. Die Transaktion soll noch in diesem Quartal abgeschlossen werden.

Cloud (Bild: Peter Marwan)

RZ Replikator versetzt virtuelle Maschinen im laufenden Betrieb in die Cloud

Anbieter Dunkel GmbH nennt die Replikation virtueller VMWare-Systeme und ihrer Daten in die Cloud “die Rohrpost in die Cloud”. Doch anders als bei traditionellen Rohrpostsendungen muss nicht vor dem Versand erst alles verpackt werden: Die Systeme können auch live mit aktuellem Datenbestand in den Cloud-Service wandern.

vmware-zimbra

VMware stößt seine Kollaborationsplattform Zimbra ab

Nach dreieinhalb Jahren trennt sich VMware wieder von der Mail- und Kollaborationsplattform. Ebenso wie beim Kauf im Januar 2010 werden auch jetzt beim Verkauf keine finanziellen Details der Transaktion genannt. Käufer ist der Kollaborationsspezialist Telligent, der in Zimbra umfirmieren will.

Cloud Computing (Bild: Peter Marwan).

VMware will mit Cloud-Dienst Amazon Konkurrenz machen

Mit dem Angebot “vCloud Hybrid Service” tritt VMware in Wettbewerb zu Amazon Web Services und ähnlichen Angeboten. Der Cloud-Dienst basiert auf vSphere und soll besonders gut mit vorhandener Software von VMware zusammenspielen. Er ist ab Juni zunächst in den USA über ein Early-Access-Programm verfügbar.

Dell und VMware machen Fortschritte bei ihrem VDI-Angebot

Die dafür benötigten Server, Storage-Komponenten, Netzwerkhardware, Thin Clients und Verwaltungssoftware für die Infrastruktur kommt von Dell. VMware steuert die eigentliche Desktopvirtualisierung. Vermarktet wird das Angebot als Dell DVS Enterprise – Active System 800 für VDI mit VMware Horizon View 5.2.

VMware präsentiert neue Workstation mit Web-Interface

Unternehmen benötigen optimierte Lösungen für das Arbeiten mit virtuellen Maschinen. VMware präsentiert mit der neuen Version 9 von VMware Workstation eine Anwender-orientierte Virtualisierungssoftware, die unter anderem eine optimierte Windows-Unterstützung und neue Funktionen für das Arbeiten mit virtuellen Maschinen bietet.

Plant VMware eine Revision seines Lizenzmodells?

Der Virtualisierungspionier will angeblich zurück zur Abrechnung nach CPU-Cores. Die vergangenes Jahr eingeführte vRAM-Lizenz war unpopulär und wird voraussichtlich bald das Zeitliche segnen.

VMware stellt Collaboration-Server Zimbra 8.0 vor

Die Software kommt mit neuen E-Mail-, Adressbuch- und Kalenderfunktionen. Außerdem bietet sie bessere Integrationsmöglichkeiten in gängige Telefonsysteme, unter anderem von Cisco, Siemens und Avaya. Die Beta-Version steht bereits zum Download bereit.

VMWare kauft sich Interoperabilität

Der Pionier der Server-Virtualisierung litt bislang unter dem Ruf, aufgrund seiner Marktführung lieber alles selbst vorgeben zu wollen. Der Kauf von Dynamic Ops soll nun alles wieder ins rechte Licht rücken.

VMware ruft KMU zu Wettbewerb rund um Virtualisierung auf

Sie sollen in 200 Worten erklären, wie mittelständische Firmen mit Technologie des Anbieters neben Kosteneinsparungen weitere Ziele erreichen können. Zu gewinnen gibt es VMware-Lizenzen im Wert von 20.000 Dollar. Abgabeschluss ist der 31. Juli 2012.

VMware stellt Cloud-Werkzeug vor

Mit dem »vCloud Integration Manager« des Anbieters können Dienstleister leichter und eleganter Cloud-Netzwerke für ihre Firmenkunden einrichten.

VMware enthüllt App-Store für Profi-Tools

Software-Werkzeuge für den Einsatz in virtualisierten Umgebungen oder beim Cloud Computing sollen IT-Administratoren gebündelt im neuen Online-Shop von VMware vorfinden.

VMWare überrascht mit 67 Prozent Gewinnsteigerung

Bei seiner Bekanntgabe seine Quartalszahlen für das vierte Quartal 2011 und den zusammengefassten Jahresergebnissen zeigt Virtualisierungspionier VMWare anhand seiner Bilanzwerte, wie sehr es sich gelohnt hat, in Cloud-Technik zu investieren.

Milliarden Dollar für Systemmanagement-Software

Der Market für Systemmanagement-Software erreicht 2011 weltweit ein Volumen von 15,4 Milliarden US-Dollar. Der wirtschaftliche Aufschwung und Neuanschaffung von Hardware verstärken den Trend.

Der Weg zum dynamischen Rechenzentrum

Derzeit verfolgen zwei Drittel der mittelständischen Unternehmen in Europa eine Cloud-Strategie. Auf besonders starkes Interesse stoßen derzeit Private-Cloud-Konzepte, mit der sich die IT-Infrastruktur verschlanken lässt.  Den Weg dahin will NetApp mit seiner FlexPod-Plattform ebnen.

Wyse Thin Client X class14

Neue Thin Clients im Laptop-Design

Wyse erweitert seine X-class-Serie um neue mobile Thin Clients. Die auf der VMworld 2011 vorgestellten Geräte im Laptop-Design unterstützen Umgebungen zur Virtualisierung von Desktops und Anwendungen.

Ausprobiert: VMware vSphere 5.0

VMware vSphere 5.0 ist weiterhin maßgebend für die x86-Servervirtualisierung in Rechenzentren und bleibt der klare Marktführer für IT-Manager, die eine virtuelle Infrastruktur benötigen, welche hohe Produktions-Workloads verkraften kann und die Betriebskosten im Zaum hält.