IT-News Schnäppchen

samsung_galaxy_s4_mini_1085_cm_427_smartphone_mit_android_44 (Bild: Aldi)

Samsung Galaxy S4 Mini für 189 Euro bei Aldi

Das LTE-Smartphone ist ab 3. Dezember sowohl in den Filialen im Norden als auch im Süden erhältlich. Das Android-4.4-Gerät verfügt über ein 4,27-Zoll-AMOLED-Display mit einer qHD-Auflösung von 960 mal 540 Pixeln. Angetrieben wird es von einer Quad-Core-CPU mit 1,2 GHz Takt, der 1,5 GByte RAM und 8 GByte erweiterbarer Speicher zur Seite stehen.

Mobilcom-Debitel (Grafik: Mobilcom-Debitel)

Mobilcom-Debitel gewährt kurzzeitig Rabatt auf SmartHome-Heizung

Das Aktionsangebot gilt bis 30. November. In dieser Zeit erhalten Kunden, die sich für die Pakete “SmartHome S” oder “SmartHome M” entscheiden, über die zweijährige Mindestvertragslaufzeit einen Rabatt auf die monatlichen Gebühren. Überdies gewährt Mobilcom-Debitel unter bestimmten Bedingungen eine “Geld-zurück-Garantie”.

Medion Akoya P5105 D_ Datenhafen

Multimedia-PC Medion Akoya E2230 D für 399 Euro bei Aldi

Der Desktop-Rechner kommt ab 27. August mit ab Werk installiertem Windows 10 Home in die Filialen im Norden. Angetrieben wird der Medion Akoya E2230 D von einer Intel-Pentium-CPU mit 3,2 GHz. Ihr zur Seite stehen 4 GByte RAM. Weiterhin bietet er etwa eine Nvidia-GTX-Grafikkarte und eine 1-TByte-HDD.

tchibo-mobil (Bild: Tchibo)

Aktionsangebot: Tchibo Mobil offeriert ermäßigte Mobilgeräte und Tarife

Schnäppchenjäger erhalten vom 20. Juli bis 9. August etwa die Smartphones Samsung Galaxy S3 Mini und Microsoft Lumia 535 für jeweils 77 Euro. Für je 11 Euro bekommen Kunden zudem das Einfach-Handy Samsung E1200 oder einen Internet-Stick. Zu allen Geräten gibt es jeweils passende Tarife für monatliche 9,95 Euro.

Frau mit Smartphone (Bild: Shutterstock)

WinSIM und Maxxim führen LTE-Tarif mit 2 GByte für 14,99 Euro ein

Gegenüber dem regulären monatlichen Preis im LTE M genannten Paket sparen Neukunden bei den beiden Drillisch-Marken derzeit monatlich 10 Euro. Neben 2 GByte Datenkontingent und einer Surfgeschwindigkeit von 50 MBit/s offeriert der monatlich kündbare Tarif eine Telefonie- und SMS-Flatrate ins deutsche Fest- und Mobilfunknetz.

hp-envy-4508 (Bild: Aldi Nord)

HP-Multifunktionsgerät für rund 65 Euro bei Aldi Nord

Das Envy 4508 e-All-in-One findet sich ab 16. Juli im Angebot des Discounters. Das Multifunktionsgerät erlaubt mobiles Drucken über Apple AirPrint und HPs hauseigene ePrint-Technologie. Ferner lassen sich über 802.11n-WLAN auch Scans über das heimische Netzwerk auf das Smartphone oder Tablet schicken. Zudem ist automatischer Duplexdruck möglich.

samsung-galaxyj1 (Bild: Aldi)

Samsung Galaxy J1 für rund 90 Euro bei Aldi Nord

Interessenten finden das vertrags- und SIM-Lock-freie 4,3-Zoll-Gerät ab 16. Juli in den Aldi-Regalen. Es verfügt über einen 1,2 GHz schnellen Dual-Core-Prozessor, 512 MByte RAM und formell 4 GByte erweiterbaren Datenspeicher. Das Galaxy J1 lässt sich im Ultra-Energiesparmodus betreiben. Selfies lassen sich über bloßes Berühren des Displays an beliebiger Stelle schießen.

blau-Mobilfunk-Eingang (Bild: blau.de)

Neukundenaktion: Blau offeriert Allnet-Flat für 14,90 Euro im ersten Jahr

Neben einer Flat ins deutsche Fest- und Mobilfunknetz sind in dem Tarif auch 500 MByte Datenvolumen enthalten. Nutzer surfen damit sogar noch bis 31.12. mit bis zu 42,2 MBit/s im von Blau genutzten E-Plus-Mobilfunknetz. Nach Ablauf der ersten Hälfte der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit zahlen Kunden wieder die regulären 19,90 Euro im Monat.

Medion Akoya P5105 D_ Datenhafen

Multimedia-PC mit 1 TByte großer SSHD und 8 GByte RAM ab 28. Mai bei Aldi

Der von Aldi Nord angebotene Medion Akoya P5105 D wird von Intels Vierkern-CPU Core i5-4460 angetrieben, die mit bis zu 3,4 GHz taktet und die GPU Intel HD 4600 nutzt. Die verbaute Hybridfestplatte greift für schnellere Programmstarts auf einen zusätzlichen Cache von 8 GByte Flash-Speicher zu. Als Betriebssystem kommt Windows 8.1 zum Einsatz.

Apps bei Amazon Aktion (Logos: Amazon)

Amazon verschenkt 38 Android-Apps

Die Aktion dauert noch bis zum 16. Mai. Insgesamt können Anwender durch die Promo-Aktion bis zu 100 Euro sparen. Neben Spielen finden sich auch Produktivtätsanwendungen im Angebot.

tomtom-start-25m-central-europe-traffic (Bild: TomTom)

TomTom-Navi zum Preis von 99 Euro bei Penny

Das um nochmals 15 Prozent reduzierte Start 25 M CE Traffic kommt mit einem 5 Zoll großen Touchscreen und ist ab 21. Mai bei dem Discounter erhältlich. Es beinhaltet unter anderem einen Park- und Fahrspurassistenten, Kartenmaterial für 19 Länder Zentraleuropas sowie einen in das Ladegerät integrierten TMC-Empfänger.

Excel-Sheet (Bild: Shutterstock)

Groupon bietet nun auch Gutscheine für Online-Kurse an

Mit Rabattangeboten für E-Learning sind jetzt auch Internet-Fortbildungen günstiger zu haben. Die elektronischen Lehrangebote von unterschiedlichen Anbietern umfassen Themen wie Webdesign, ITIL für Administratoren, Visual Basic und andere Programmiersprachen. Auch Know-how rund um Software für das Management wird geboten.

Smartmobil Logo (Bild: Smartmobil)

Smartmobil bietet für 14,99 Euro im Monat Gigabyte-Mobilflat im LTE-Netz

Unter dem Namen “Volksflat” vermarktet der Mobilfunkanbieter bis 31. Mai 2014 ein Aktionsangebot zur Smartphone-Nutzung. Monatlich kündbar offeriert Smartmobil pro Monat 1 GByte Datenverkehr in LTE-Geschwindigkeit von bis zu 50 MBit/s sowie unbegrenzte Telefonie-Minuten und SMS-Nachrichten in deutsche Netze.

257_cm101_tablet_pc_mit_android_44_big (Bild: Medion)

Android-Tablet mit 10,1 Zoll ab 30. April bei Aldi Nord

Das Lifetab S10346 läuft mit Android 4.4 und kostet 199 Euro. Das blickwinkelunabhängige IPS-Display besitzt eine Anti-Fingerabdruckbeschichtung und liefert eine Auflösung von 1920 mal 1200 Pixeln. Angetrieben wird das Gerät von einer Intel-Atom-CPU mit bis zu 1,83 GHz Takt. Dank Infrarot-Funktion lässt sich das Tablet auch als Universalfernbedienung nutzen.

Medion-akoya-e6416 (Bild: Medion)

Akoya E6416: 15,6-Zoll-Notebook von Medion ab Ende April bei Aldi erhältlich

Zum Preis von 499 Euro ist es ab 29. April zunächst bei Aldi Süd erhältlich, ab 30. April kommt es dann auch in die Filialen im Norden. Zur Ausstattung zählt ein Intel-Core-i5-Prozessor mit einem Basis-Takt von 2,2 GHz, einem Turbo-Takt von 2,7 GHz sowie der integrierten HD-5500-GPU. Zudem sind 4 GByte RAM, 1 TByte HDD-Speicherplatz und ein zusätzlicher SSD-Anschluss enthalten.

Smartphone im Auto (Bild: Shutterstock/George Dolgikh)

Crash-Tarife.de vermarktet Gigabyte-Tarif für 3,99 Euro

Das als “Smartsurf” beworbene Angebot ist in einer zeitlich und mengenmäßig begrenzt zum Aktionspreis verfügbar. Käufer nutzen das Netz von O2. Bei Überschreiten des Inklusivvolumens wird von 7,2 MBit/s auf GPRS-Geschwindigkeit gedrosselt. Telefonminuten und SMS sind auf je 50 Einheiten begrenzt.

Trekstor Surftab 8.0 (Bild: Trekstor)

TrekStor bringt 8 und 10 Zoll große Windows-Tablets

Mit dem SurfTab wintron 8.0 und wintron 10.1 pure erweitert der Hersteller sein Angebot von Tablets mit Windows 8.1. Das 10-Zoll-Modell kommt bereits mit einer Tastatur. Beide Geräte hat der Hersteller schon an den Handel ausgeliefert.

Micosoft-Store HP Streeam 7 (Bild: Microsoft)

Microsoft Store verkauft Windows-Tablet HP Stream für 79 Euro

Mit einem Gutscheincode wird das HP Stream 7 in der Signature Edition 20 Euro billiger. Und selbst ohne diesen Preisnachlass ist das Hewlett-Packard-Gerät trotz Windows-Lizenz im Preis-/Leistungsverhältnis einigen Android-Konkurrenten ebenbürtig. Der Rabattcode ist zeitlich beschränkt.

Apple (Bild: Apple)

Apple plant angeblich Inzahlungnahme von Android- und Blackberry-Geräten

Das Austauschprogramm beginnt offenbar bereits in den nächsten Wochen. Für ihre alten, in Zahlung gegebenen Smartphones erhalten Kunden allerdings lediglich Geschenkkarten für iTunes oder den Apple Store. Außerdem ist das Programm ausschließlich auf Apples eigene Ladengeschäfte begrenzt.

Medion Akoya E6416 (Bild: Medion)

Medion-Notebook Akoya E6416 ab 26. März bei Aldi Nord

Zum Preis von 399 Euro ist das 15,6-Zoll-Gerät mit einer aktuellen Intel-Core-i3-CPU der fünften Generation mit zwei Kernen und 2,1 GHz Takt ausgestattet. Der CPU stehen 4 GByte RAM, 500 GByte Datenspeicher sowie eine integrierte HD-5500-Grafikeinheit zur Seite. Das Display löst mit 1366 mal 768 Pixeln auf. 802.11ac-WLAN samt Bluetooth 4.0 ist ebenso an Bord.

Medion Akoya P5280D (Bild: Medion)

Aldi Süd verkauft ab 26. März Multimedia-PC Medion Akoya P5280 D

Für 499 Euro erhält der Käufer unter anderem Intels Core-i3-CPU mit zwei Kernen und 3,6 GHz Takt. Dem Prozessor stehen 4 GByte DDR3-RAM und 1 TByte Datenspeicher zur Seite. Weiterhin ist Nvidias Grafikkarte Geforce GTX 750 Ti mit DirectX 11 und 2 GByte Video-RAM integriert. Zudem findet sich auch bei diesem Tower-Modell der für Medion-PCs typische Datenhafen.

Medion-Akoya-E7416T (Bild: Medion)

Medion-Notebook Akoya E7416T ab 19. März für 499 Euro bei Aldi Süd

Das 17,3 Zoll große Multi-Touch-Notebook ist damit erneut beim Discounter im Angebot. Erstmals war es dort zum 29. Januar erhältlich. Auch diesmal kostet es wieder 499 Euro und kommt mit einer 1 TByte großen Festplatte sowie 802.11ac-WLAN. Es wird von einem Intel-Pentium-Prozessor mit 1,9 GHz Takt angetrieben, der auf 4 GByte RAM zugreifen kann.

Smartphone im Auto (Bild: Shutterstock/George Dolgikh)

Hellomobil und Phonex starten Aktionstarife für Vielsurfer

Noch bis zum 13. März bieten die beiden Mobilfunk-Vermarkter Aktionsangebote mit 1 GByte oder 2 GByte monatlichem Datentransfer bei Geschwindigkeiten bis zu 14,4 MBit/s. Für knapp 15 Euro ist 1 GByte Schnelltransfer erhältlich, für knapp 18 Euro das 2-GByte-Paket. Bei beiden sind Telefonie und SMS-Versand in deutsche Netze mit abgedeckt.

Simply Logo (Bild: Simplytel)

Simply gibt dauerhaften Rabatt von 5 Euro auf LTE-Tarife

Das Angebot gilt bei Abschluss bis 9. März. Neukunden erhalten drei Allnet-Flats samt LTE-Inklusivvolumen dauerhaft für 14,95, 19,95 oder 24,95 Euro. Die monatlich kündbaren Tarife LTE S, M und L enthalten ein Datenkontingent von 1, 2 und 3 GByte. Die Download-Rate beträgt im kleinsten Tarif maximal 21,1 MBit/s, in allen anderen Tarifen bis zu 50 MBit/s.

D-Link DWR932 (Bild: D-Link)

D-Link zeigt portablen LTE-Router DWR-932 mit WLAN-Zugang

Der WLAN-Hotspot DWR-932 erlaubt mehreren Geräten, sich über Wi-Fi in die 4G- oder 3G-Verbindung des Routers einzuloggen. Er erreicht Übertragungsraten von bis zu 150 MBit/s im Download und 50 MBit/s im Upload. Der integrierte Akku mit einer Kapazität von 2020 mAh soll für eine Betriebsdauer von vier Stunden ausreichen.

Aldi Medion Llifetab P8912 (Bild: Aldi)

Aldi verkauft 8,9-Zoll-Android-Tablet Lifetab P8912

Das Medion Lifetab P8912 basiert auf Android 4.4 Kitkat und soll eine Akkulaufzeit von 10 Stunden haben. Es verfügt über 2 GByte Arbeitsspeicher und 32 GByte Speicherkapazität. Das Gerät ist ab dem 26. Februar für 179 Euro erhältlich.

Yourfone (Logo: Yourfone GmbH)

Yourfone.de startet LTE-Flat-Tarife ab 9,95 Euro pro Monat

Die auf das LTE-Netz beschränkten Flatrates beginnen ab 9,95 Euro im Monat. Dafür bekommt man den Einsteigertarif mit Vertragsbindung. Sie reichen bis zum Vielverbraucher-Vertrag mit monatlicher Kündbarkeit für 24,95 Euro monatlich.