IT-News Reader

E-Ink leidet unter den Tablet-Erfolgen

Der Hersteller für die stromsparenden Spezialdisplays, die überwiegend in eBook-Reader eingebaut werden, scheint einen langsamen Tod entgegen zu siechen: Die Verbraucher kaufen lieber Millionen von Tablet-Modellen.

Adobe spendiert iOS einen PDF Reader

Der Softwareanbieter scheint seinen Zwist mit Apple ausgeräumt zu haben und erlaubt mit der frisch portierten Software allen neueren iPhone- und iPad-Modellen, PDF-Dokumente auf den Schirm zu bringen.

Gerüchte-Update: Amazon-Tablet vielleicht gar kein Tablet

Aus den bisherigen Hinweisen von Insidern geht hervor, dass der Internet-Händler mehr als ein Tablet-Modell in Asien entwickeln lässt. Mindestens eines davon will anscheinend gar kein iPad-Herausforderer sein, sondern ein bunter eBook-Reader.

Fujitsu demonstriert farbiges e-Paper-Display

Die Tage der Graustufen- oder Schwarzweiß-Darstellung am eBook-Reader sollen nach dem Willen der Japaner bald vorbei sein. Ein buntes e-Paper-Modul der nächsten Generation ist fertig konstruiert.

TDK halbiert die SSD-Größe

Klingt komisch, macht aber doch Sinn, denn es geht den Japanern nicht um die Kapazität, sondern um den Formfaktor: Die so genannten »Half-Slim«-Modelle sind viel kleiner und passen daher sogar in Smartphones.

TDK: SSD für alle Mobilgeräte

Die so genannten »Half-Slim«-Modelle der Japaner sind bei gleicher Kapazität viel kleiner und passen daher sogar in Smartphones.