IT-News IT-Unternehmen

Bitkom (Grafik: Bitkom)

Bitkom: Fast jedes vierte Start-up denkt über Standortwechsel nach

Wie aus einer aktuellen Umfrage des Branchenverbandes hervorgeht, haben jedoch nur 2 Prozent von ihnen schon ganz konkrete Umzugspläne. In Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg erwägen besonders viele junge Unternehmen einen Standortwechsel. Bundesweit sind Berlin, Hamburg und München unter Start-up-Gründern am beliebtesten.

Intel investiert massiv in China

Der politische Trubel rund um Tibet und Olympia kann den größten Chiphersteller kaum irritieren. Mit Schwung schiebt er frisches Geld ins Reich der Mitte.

Brigitte Zypries fordert IT-Grundgesetz

Die Bundesjustizministerin schlug auf dem zweiten Informations-Technologie-Gipfel eine Änderung des Grundgesetzes vor, um die Entwicklung des IT-Standorts Deutschland zu stärken.

Infosys: Sonnige Aussichten

Der indische Anbieter von IT-Consulting und Software Services wuchs im abgelaufenen Quartal stärker als erwartet.

Allianz-IT: Outsourcing zu Fujitsu

Die Japaner haben mit einer Tochter der Münchner Versicherung eine strategische Partnerschaft für Desktop-, Netz- und Telekommunikationsservices vereinbart.

Siemens: IT raus, IT rein

Um die Unruhe im Konzern perfekt zu machen, will der Münchner Konzern den selbst ausgegliederten hauseigenen IT-Dienstleister SIS wieder in den Konzern eingliedern.

Studie: 2007 wird ein rosiges IT-Jahr

Eigentlich sind Vorhersagen für das neue Jahr vor Sylvester fällig. Doch die “European Technology Survey” rückt erst jetzt damit heraus, dass es ein gutes Jahr für die IT in Europa wird.

HP-Studie: Euphorie im Mittelstand

Kleine und mittelständische Unternehmen blicken optimistischer in die Zukunft als noch vor zwei Jahren, verkündet eine frische Studie.

IT: Die Wahrheit über den Kundenservice

IT-Manager halten zwar die Kundenzufriedenheit und -loyalität stets hoch, wenn gefragt, doch jenseits der Lippenbekenntnisse planen nur 20 Prozent der Unternehmen, in diesem Bereich auch tatsächlich Geld zu investieren.

IT-Security-Jobs nehmen zu

Die Unternehmen investieren wieder in IT-Sicherheit, Compliance-Vorschriften zwingen sie ohnehin dazu. Das sorgt für Jobs.

Studie: Sechs Technologien als Jobmotor

Bislang wenig beachtete Technologien sind es, die in den kommenden Jahren für kräftiges Wachstum sorgen sollen. Das prognostiziert eine Studie der Bitkom.