Florian Kalenda

RIM gibt Startschuss für Blackberry Enterprise Service 10

Über die Management-Plattform lassen sich nun alte und neue Blackberrys sowie Geräte mit Android und iOS verwalten. Für Blackberry 10 muss vorerst ein zusätzlicher logischer Server eingerichtet werden. Mit dem schon länger angekündigte ...

Google-Experten halten Passwörter für unsicher

Der für Sicherheit zuständige Vizepräsident und ein Google-Entwickler sprechen sich gegen Zwei-Faktor-Authentifizierung mit Passwort und Einmal-PIN aus. Stattdessen empfehlen sie die Nutzung von Smartcards. Die könnten ihnen zufolge au ...

Red October: Großangriff auf IT-Systeme von Behörden

Kaspersky zufolge stehen die meisten angegriffenen Systeme in Russland, Kasachstan und Belgien - dem Sitz vieler EU-Behörden. Zu den Opfern gehören vor allem Botschaften. Aber auch Behörden, Stromversorger und Militäreinrichtungen habe ...

Samsung präsentiert auf der CES das Galaxy S II Plus

Der Speicher ist auf 8 GByte begrenzt, die zusätzlich nutzbare Speicherkarte kann dafür nun jedoch bis zu 64 GByte groß sein. Beim Betriebssystem setzt Samsung auf Android 4.1. Punkten will der Hersteller beim Publikum vor allem mit So ...

Bericht: Sony arbeitet an eigenem Dienst für Online-TV

Er soll bei der Anzahl der Kanäle sowohl mit Kabel- als auch Satelliten-TV konkurrieren können. Derzeit laufen angeblich Gespräche mit Studios. Das Streaming-Angebot könnte via Bravia-TVs und Playstation-Konsolen abrufbar gemacht werde ...

Erste Hinweise auf iPhone 6 und iOS 7

Offensichtlich haben bereits Tests von iPhone 6 und iOS 7 begonnen. Das geht aus den Logdateien eines Entwicklers hervor: Die dort assoziierte IP-Adresse mit Hinweis auf das iPhone 6 verweist in Apples Zentrale nach Cupertino.

Microsoft: Darauf sollten Firmen beim Kauf von Tablets achten

In einem Kaufberater teilt er die Produkte in drei Kategorien ein: Windows RT mit ARM-Chip, Windows 8 mit Atom-SoC und Windows 8 mit Core-Prozessor. Außerdem werden Mobilität, Konnektivität und Verwaltbarkeit als Unterscheidungskriteri ...

Apple lässt Verschenken von Apps wieder zu

Mit jedem Geschenk lässt sich eine persönliche Nachricht verbinden und ein Farbschema wählen. Möglich war das schon unter iOS 5. Zum Start von iOS 6 war die Option jedoch verschwunden. Auch jetzt ist die Option noch gut versteckt.

Apps des Jahres: Apples hat seine Favoriten genannt

Apple hat wieder die aus seiner Sicht besten Apps des Jahres gekürt. Die Auswahl, die in den vergangenen Jahren stets "iTunes Rewind" hieß, wurde dieses Jahr in "Das Beste aus 2012" umbenannt. In Deutschland ist myTaxi ide iPhone-App d ...

Endgültiges Aus für Microsoft Live Mesh im Februar

Microsoft hat angekündigt, dass sein PC-Synchronisierungsdienst Live Mesh zum 13. Februar 2013 eingestellt wird. Angeblich nutzen den Dienst weniger als 25.000 Anwender. Sie sollen zum Cloud-Storage-Angebot SkyDrive wechseln.