Intel kündigt Dual-Core-Atom an

KomponentenWorkspace

Gestern stellte der Marktführer seinen Dual-Core Atom 330 vor. Der Prozessor soll in erster Linie Netbooks Beine machen.

Die neue Intel-CPU schlägt ebenfalls im 1,6-GHz-Takt (533 MHz FSB) und kann auf 1 MByte L2-Cache zugreifen. Den Stromverbrauch konnte der Hersteller auf 8 Watt drücken. Der Preis wurde ebenfalls niedrig gehalten, denn in tausender Quantitäten kostet der Dual-Core Atom 330 exakt 40 Dollar pro Stück. Der bisherige Single-Core ist ab 29 Dollar zu haben. Erste Motherboards für den Doppelherz-Atom dürften laut Intel-Schätzung um die 70 Dollar zu haben sein. Damit könnten theoretisch Dual-Core-Netbooks und -Nettops für knapp 300 Dollar realisierbar sein. Vorige Woche überraschte Intel den Markt bereits mit dem 6-Core Xeon 7400. (Ralf Müller)

Read also :
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen