FSC stellt weiteren Esprimo-Mini-Desktop vor

Green-ITInnovationKomponentenPCWorkspace

Fujitsu Siemens bringt noch schnell einen frischen Mini-PC auf den Markt, bevor sich Siemens vom Unternehmen verabschiedet.

Der Esprimo Q5030 von FSC wiegt 1,7 kg, basiert auf Intels Centrino 2 und verfügt serienmäßig über sechs USB-Ports sowie eingebauter WLAN-Antenne. Darüber hinaus sei das Mini-System auch noch relativ grün: Es erfülle die Energy-Star-4-Vorgaben und verbrauche höchstens 80 Watt. Noch im August sei das System zu haben. Die Preise sollen unter 600 Euro starten. (Ralf Müller)

Lesen Sie auch :
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen