Ex-AT&T-Chef soll das Motorola-Ruder herumreißen

JobsKarriereMobileMobilfunkNetzwerkeTelekommunikation

David Dorman war CEO des US-Telefonriesen. Bald wird er als Chairman in der Chefetage des Konkurrenten Motorola Platz nehmen.

Schon Anfang Mai soll der 54-jährige Dorman den bisherigen Chairman Ed Zander ablösen, der Motorola verlassen wird. Der Ex-AT&T-Boss (2002 bis 2005) bringt drei Jahrzehnte Industrieerfahrung mit. So war Dorman Manager bei Sprint, Pacific Bell, SBC und Concert. (rm)

Lesen Sie auch :
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen