Blog: Internet Explorer 7 kurz vor Einführung

BrowserDeveloperIT-ProjekteSoftwareWorkspace

Noch in diesem Monat soll der neue Microsoft-Browser angeblich verfügbar sein, heißt es in einem MS-Blog.

Scott Graff, als Programm-Manager für IE7-Kompatibilität zuständig, verplapperte sich in seinem Weblog: “Der Internet Explorer 7 kommt schnell näher … ich meine wirklich schnell.” Er empfiehlt Web-Designern, sich schleunigst auf den neuen Browser einzustellen, um die Konformität vieler Anwendungen zu sichern.

Im Gegensatz zum Vorgänger soll der IE 7 Probleme mit der Darstellung mancher Webseiten behoben haben. Nebeneffekt: RSS- und Atom-Feeds werden nur mehr dann unterstützt, wenn die Standards von den Entwicklern eingehalten wurden.

Microsoft plant übrigens, den Browser auch per automatischem Update-Service den Kunden anzudienen. Allerdings dürfen die Anwender den Auto-Download auch ablehnen. Damit reagiert die Firma auf die viele Kritik gegenüber der ursprünglich geplanten Zwangsmaßnahme. (rm)

Read also :
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen