office-2013-webapp-300
von Stefan Beiersmann 1

Die Anwendung lässt sich auf SkyDrive und Outlook.com nutzen. Zu den Neuerungen gehören Unterstützung für Grafiken und Fotos in hoher Auflösung in Word. Nutzer der Excel-Komponente erhalten einen Formelassistenten und eine Auto-Complete-Funktion.

Mehr

softmaker-office-android-combo
von Manfred Kohlen 0

SoftMaker erweitert die Mobilversion seines microsoft-kompatiblen Produktes um Performance-Optimierung und neue Funktionen. Außerdem gibt es nun Support für Googles Onlinespeicher “Google Drive” direkt aus der Office-App heraus.

Mehr

microsoft_logo_store
von Peter Marwan 0

Sie gelten für Office 2010, Office für Mac 2011, Office Visio 2010 und Office Project 2010. Käufer einer aktuellen Version können kostenlos auf die kommende, neue Version umsteigen. Die Möglichkeit besteht bis zum 30. April 2013.

Mehr

Packshot_GS_Office
von Manfred Kohlen 0

Das neue Paket aus betriebswirtschaftlichen Anwendungen ist in die nächste Runde gegangen: Version 2013 ist schon auf Windows 8 vorbereitet und wurde um mobile Funktionen erweitert. Die erforderlichen Client-Apps für iPhone und Android sind kostenlos erhältlich.

Mehr

Für Office 2013 hat sich Microsoft auch ein neues Logo ausgedacht.
von Stefan Beiersmann 0

Kunden mit Volumenlizenzen erhalten die neue Version ab Mitte November. Auch Abonnenten von MSDN und TechNet haben dann darauf Zugriff. Verbraucher können sie allerdings erst im ersten Quartal 2013 kaufen. Für die Office Web Apps hat Microsoft für Ende Oktober ein Update angekündigt.

Mehr

softmaker-office-2012-linux-300
von Peter Marwan 0

Die Office-Suiten des Anbieters für Windows-Nutzer stehen schon seit gut zehn Monaten zur Verfügung. Die nun verfügbare Linux-Version ist ebenfalls zu Microsoft Office 201 kompatibel und wurde unter anderem um Rechtschreibkontrolle für zahlreiche Sprachen erweitert. Sie kostet für drei Nutzer rund 70 Euro.

Mehr

microsoft-office-logo
von Stefan Beiersmann 0

Die Preise für Office 2013 wurden gestern in den USA offiziell verkündet. Zwar steigen die Preise für die Kauf-Varianten “Home and Student”, “Home and Business” und “Professional” um bis zu 17 Prozent gegenüber Office 2010, doch Microsoft bietet sein Produkt auch im Abo an – was es zjmindest mittelfristig preiswerter

Mehr

softmakeroffice2012linuxbox
von Manfred Kohlen 1

Die Microsoft-Office-kompatible Bürosuite aus deutschem Hause wird seit vergangener Woche auch in ihrer 2012er-Version für das freie Betriebssystem Linux einem Betatest unterzogen.

Mehr

textmaker-android-combo
von Manfred Kohlen 0

Alle reden von MS Office und der gestern Abend präsentierten neuen Version des Microsoft-Produktes. Kompatible Alternativlösungen wie OpenOffice, Softmaker Office und dergleichen mehr gehen oft im Mediengeschnatter unter. Doch gerade die Nutzer von Mobilgeräten profitieren von den weitaus günstigeren Alternativprodukten. Von diesen ist nun wieder eines fertig.

Mehr

microsoft-office-logo
von Bernd Kling 0

Das Design ist von der Metro-Oberfläche beeinflusst. Office 2013 will weiterhin den Desktop besetzen, geht aber auf Tablets und Touchbedienung zu. Steve Ballmer spricht von der “ehrgeizigsten Version von Office, die wir jemals gemacht haben”.

Mehr