Archiv

android-n (Screenshot: ZDNet.de)

Google gibt erste Beta-Version von Android N frei

Diese ist zur neuen Grafikschnittstelle Vulkan kompatibel und soll sowohl Sicherheit als auch Produktivität verbessern. Darüber hinaus baut Google darin auch einen Virtual-Reality Modus ein. Die zugehörige Plattform namens Daydream soll dann ab Herbst verfügbar sein.

Samsung Galaxy Tab S2 (Bild: Samsung)

Samsung dehnt Enterprise Device Program aus

Ab sofort bekommen ausgewählte Business-Smartphones monatliche Sicherheitsupdates über einen Zeitraum von drei statt zwei Jahren. Erstmals wird mit dem Galaxy Tab S2 auch ein Tablet durch das Programm abgedeckt. Sicherheitsupdates erhält es aber nur zwei Jahre lang .