IT-News Windows 8

Microsoft (Bild: Microsoft)

Pro Packs für Windows 8 und Windows 8.1 zum 30. Oktober abgekündigt

Microsoft nimmt mit Wirkung zum 30. Oktober das Windows 8 Pro Pack und das Windows 8.1 Pro Pack aus dem Handel. Das wurde jetzt von dem Unternehmen auf einer Support-Seite bestätigt. Die als Lizenzschlüssel vertriebenen Erweiterungen dienen jeweils dazu, das Betriebssystem von der Home- auf die Professional-Version umzustellen. Aktuell sind sie noch ab rund 133

Micosoft-Store HP Streeam 7 (Bild: Microsoft)

Microsoft Store verkauft Windows-Tablet HP Stream für 79 Euro

Mit einem Gutscheincode wird das HP Stream 7 in der Signature Edition 20 Euro billiger. Und selbst ohne diesen Preisnachlass ist das Hewlett-Packard-Gerät trotz Windows-Lizenz im Preis-/Leistungsverhältnis einigen Android-Konkurrenten ebenbürtig. Der Rabattcode ist zeitlich beschränkt.

Microsoft verkauft Windows 8 nicht mehr als Einzelsoftware

Das Betriebssystem ist nun nur noch auf OEM-PCs vorinstalliert erhältlich. Windows 8.1 wird dagegen auch weiterhin im Einzelhandel angeboten. Ganz eingestellt hat Microsoft den Verkauf von Windows 7 Home Basic, Home Premium und Ultimate.

Microsoft (Bild: Microsoft)

Nun offiziell: Umstieg auf Windows 9 ist für Windows-8-Nutzer kostenlos

Wie bereits bei der Verteilung von Windows 8.1 soll die neue Version des Betriebssystems gratis zum Download angeboten werden. Details zu Änderungen am kommenden Windows gibt Microsoft heute in San Francisco bekannt. Experten sind gespannt: Denn offenbar wurden die Entwicklungsprozesse für das neue OS grundlegend überarbeitet.

windows-8-1-logo

Windows 8.1 überholt Windows 8 auf weltweitem Betriebssystem-Markt

Mit 7,5 Prozent liegt Windows 8.1 weit vorne: Windows 8 kommt bei StatCounter lediglich noch auf 6 Prozent. In Deutschland hat dieser Wechsel an der Spitze jedoch schon im April stattgefunden. Das 13 Jahre alte Windows XP ist mit 12,6 Prozent noch immer deutlich beliebter als alle Mac-OS-Versionen zusammen, die insgesamt auf nur 7,8 Prozent kommen.

Der Einplatinen rechner Sharks Cove ist jetzt für 299 Dollar lieferbar (Bild: Microsoft).

Microsoft liefert Entwicklerboard Sharks Cove aus

Es ist in Zusammenarbeit mit Intel und CircuitCo entstanden. Ziel ist es, damit die Entwicklung von Software und Treibern für Mobilgeräte wie Tablets und Smartphones zu erleichtern, die unter Windows laufen sollen. Neben der Hardware und Windows 8.1 sind im Preis von 299 Dollar auch Utilities enthalten.

Medion Akoya E1232T (Bild: Medion)

10,1-Zoll großer Touch-Rechner für 299 Euro bei Aldi

Das Medion Akoya E1232T ist ab 31. Juli bei Aldi Nord im Angebot. Es wird von einem Intel-Celeron-Prozessor mit 1,58 GHz Taktrate angetrieben. Zusammen mit dem Betriebssystem Windows 8.1 ist eine Vollversion von Office Home & Student 2013 vorinstalliert.

Toshiba Tablet Encore-2-WT10-A-12 (Bild: Toshiba)

Toshiba startet Verkauf der Encore-2-Tablets mit Windows 8.1

Die Modelle der Reihe Encore 2 – WT8-B-102 sowie WT10-A-102 mit 8 respektive 10,1 Zoll großem Display – bieten jeweils eine Auflösung von 1280 mal 800 Pixeln. Die zum UVP von 249 beziehungsweise 349 Euro angebotenen Tablets sind mit einer Quad-Core-Atom-CPU, 1 beziehungsweise 2 GByte RAM, 32 GByte Speicher und zwei Kameras ausgestattet.

Microsoft Logo (Bild: Microsoft)

Internet Explorer: Microsoft patcht am Juli-Patchday 24 Lücken

Die Sicherheitslücken stecken in den Versionen 6, 7, 8, 9, 10 und 11 des Microsoft-Browsers. Mit den Updates zum Juli-Patchday behebt der Konzern zudem einige Schwachstellen in Windows. Dazu gehört eine gravierende Lücke in Windows Journal, über die sich Schadcode einschleusen und ausführen lässt.

Cobra Mobile für Windows 8.1

Cobra Mobile CRM kommt in Windows-Tablet-Variante

Eine Unterschriftenerfassung integriert die Auftragsvergabe ins CRM. Sie sorgt auch dafür, dass die Unterschrift auf dem tablet als juristisch gültige Auftragserteilung gesichert wird.Bei Onlineverbindung können Daten direkt mit der Zentrale ausgetauscht werden.

Microsoft hat Store für Windows 8.1 renoviert

Zu den Veränderungen gehört – wie bei vielen Windows-8-Produkten – dass er nun einfacher mit Maus und Tastatur bedienbar ist. Hinzugekommen ist auch eine Navigationsleiste, die stark an traditionelle Windows-Anwendungen erinnert. Neu eingeführte “Sammlungen” sollen Nutzer zum Stöbern bewegen.

DarWin 8 erklärt XP-Umsteigern Windows-8-Applikationen

Nach den technischen Umzugshilfen für verspätete XP-“Migranten” folgt die emotionale und bedienungstechnische Umgewöhnung. Eine Windows-8-Anwendung erklärt in Videofilmen und mit simuliertem Windows XP, wo und wie liebgewonnene Anwendungen für das alte Windows auch unter dem neuen gefunden und bedient werden können.

Schenker stellt Highend-Tablet Elements mit Windows 8.1 vor

Das 10,1-Zoll-Tablet mit Intels schnellem Atom-Quadcore-Prozessor ist in erster Linie für Unternehmen gedacht, die Mobilrechner in ihre Windows-Umgebung einbinden wollen. Das Gerät ist auch im Bundle mit einem Tastatur-Dock erhältlich.

Update 1 für Windows 8.1 (Bild: Microsoft)

Microsoft hat Windows 8.1 Update 1 zum Download bereitgestellt

In erster Linie erleichtert Microsoft damit die Nutzung mit Maus und Tastatur. Die bekannten Schaltflächen zum Minimieren und Beenden werden nun zum Beispiel auch in den sogenannten Modern-Apps angezeigt. Mit dem Enterprise-Modus des Internet Explorer 11 wird Abwärtskompatibilität zu Webapps hergestellt, die für IE 8 ausgelegt sind.

Internet Explorer 11 (Bild: Microsoft)

Internet Explorer 11 erhält Enterprise-Modus

Damit fällt Firmen der Umstieg auf die neue Browserversion einfacher, denn bestimmte Sites und Webapps lassen sich in einem IE8-Kompatibilitätsmodus ausführen. Auch Nutzer von Windows Phone 8.1 bekommen Internet Explorer 11. Die mobile Version passt sich automatisch an das verwendete Gerät an.

Startmenü für Windows 8.1 (Bild: Microsoft)

Microsoft kehrt zu Windows-7-ähnlichem Startmenü zurück

Der Konzern hat auf der Entwicklerkonferenz Build einen ersten Entwurf gezeigt. Wann die Änderung umgesetzt wird, ist allerdings noch offen. Sie bietet – wie bereits vermutet – auch die Möglichkeit, Kacheln anzuheften. Terry Myerson, Chef der Windows-Sparte, kündigt zudem universelle Apps an, die unter Windows, Windows Phone und Xbox laufen.

Umzugshilfe zu Windows 8

Umzugshilfe migriert XP-Rechner auf Windows 8

Die Softwaresammlung der Berliner Firma O&O Software ist darauf abgestimmt, nach Auslaufen des Sicherheit-Supports für Windows XP am 8. April 2014 alle übriggebliebenen “schutzlosen” XP-Installationen auf die neueste Variante des Microsoft-OS zu transferieren. Den Löwenenteil der Migrationshilfe übernimmt die Komponente O&O DiskImage.

Microsoft_Surface Pro

Microsoft stellt Firmware-Updates für Surface-Tablets bereit

Bis auf das Surface RT der ersten Generation erhalten alle Surface-Tablets neue Firmware. Unter anderem bringt sie eine Verbesserung für die Mehrfinger-Bedienung des Touchpad in der zweiten Tastaturen-Generation. Microsoft behebt zudem Probleme mit Bluetooth- und WLAN-Übertragung.

windows-8-1

Microsoft ist Windows 8.1 Update 1 entwischt

Eigentlich soll es erst Anfang April verteilt werden. Dennoch war es schon auf Microsofts Windows-Update-Servern zu finden. Inzwischen hat der Konzern eine von insgesamt sechs Dateien entfernt. Sie kursiert aber bei Cloud-Speicher-Diensten weiterhin im Netz.

Asus-Vivotab Note 8

Asus beginnt mit Verkauf des Windows-8.1-Tablets Vivotab Note 8

Das 8-Zoll-Gerät ist zunächst mit 32 GByte Speicher für 299 Euro erhältlich. Ein 64-GByte-Modell 349 Euro kosten und in den kommenden Monaten folgen. Herzstück des Tablet ist Intels 1,33 GHz-Prozessor Atom Z3740. Zum Lieferumfang gehört ein Digitizer-Stift von Wacom.

windows-8-1-update-1-herunterfahren

Update 1 für Windows 8.1 kommt wohl doch erst im April

Microsoft will es Berichten zufolge am sogenannten Patch-Dienstag via Windows Update bereitstellen. Statt wie zuvor berichtet am 11. März visiert es dafür nun aber offenbar den 8. April an. Allerdings wird OEMs das Update scheinbar schon Anfang März zur Verfügung gestellt, damit sie neue PCs damit ausstatten können.

medion-akoya-e6240T

Multitouch-Notebook Akoya E6240T nun bei Aldi Nord im Angebot

Nachdem der Discounter es im Dezember bereits in ganz Deutschland verkauft hat, ist es nun noch einmal bei Aldi Nord in der Vitrine. Den Rechner hat Medion mit 15,6-Zoll-Display, 500 GByte großer Hybrid-Festplatte und Windows 8.1 ausgerüstet. Er kostet nach wie vor 399 Euro, kommt diesmal aber mit aktuellerem Prozessor.

hp-pro-one-400

HP stellt Windows-All-in-One für KMU vor

Den HP Pro One 400 AiO hat Hewlett-Packard für kleine und mittelgroße Unternehmen vorgesehen. Der All-in-One-PC kommt entweder mit einem 21,5-Zoll-Touch-Display oder mit einem 19,5-Zoll-Bildschirm ohne Touch-Funktion. Die Auflösung beträgt jeweils 1920 mal 1080 Pixel.

Windows 8.1

Windows 8.1 soll im März ein Update bekommen

Mit der Aktualisierung will Microsoft das Betriebssystem offenbar in erster Linie für Geschäftskunden attraktiver machen. Vorgesehen sind Anpassungen der Oberfläche sowie unter der Haube. Außerdem soll sich der Speicherbedarf reduzieren – dadurch könnte Windows 8.1 auch auf günstigeren Tablets genutzt werden.