IT-News PCpro

Sicherheitsleck in WPA2 entdeckt

Sicherheitsexperten haben ein Leck in der WLAN-Verschlüsselung WPA2 entdeckt, über das ein Eindringling den Datenverkehr anderer WLAN-Nutzer abfangen kann.

Adobe Reader erhält Sandbox

Adobe will seinen Reader sicherer machen, indem man ihn mit einer Sandbox ausstattet – wenn auch nur unter Windows.

HP ProBook 6555b im Test
Business-Notebook mit Triplecore-CPU

Unter der Bezeichnung ProBook 6555b hat Hewlett-Packard gleich acht verschiedene Business-Notebooks im Programm, die ein mattes 15,6-Zoll-Display besitzen, das 1366 x 768 Pixel auflöst. ITespresso.de hat das Modell mit dem Triplecore-Prozessor AMD Phenom II N830 getestet.

Bluetooth wird stromsparender

Bluetooth 4.0 ist fertig. Der Funkstandard ist genügsamer geworden, so dass er in Kleingeräten mit Knopfzellen zum Einsatz kommen kann.

5 NAS im Test
Datenspeicher fürs Netzwerk

NAS-Systeme integrieren sich leicht in ein bestehendes Netzwerk und stellen Speicherplatz für Produktivdaten und Backups bereit. ITespresso.de hat fünf Geräte getestet.

Samsung HMX-S15: Camcorder mit WLAN

Samsung hat mit dem HMX-S15 einen Camcorder vorgestellt, der sich via WLAN ins Heimnetzwerk integriert und die aufgenommenen Videos zum PC oder Fernseher streamen kann.

Google plant kein Nexus Two

Mit dem Nexus One habe man die Entwicklung der Hardware-Plattform für Android vorantreiben wollen, erklärt Google-Chef Eric Schmidt. Das habe geklappt – es gäbe also keine Notwendigkeit für ein Nexus Two.

actiNAS Cube RDX im Test
NAS mit Datensicherung

Das Gerät von Actidata ist ein ungewöhnliches NAS und unterscheidet sich in vieler Hinsicht von den bisher getesteten Netzwerk-Speichern. Zum einen basiert die NAS auf Standard-PC-Hardware und zum anderen ist ein RDX-Laufwerk mit integriert.

Cloud Computing wird Milliardengeschäft

Die Marktforscher von IDC und Gartner sagen Cloud-Services ein rasantes Wachstum voraus. Bedenken haben viele IT-Manager aber noch bei der Datensicherheit und Zuverlässigkeit der Technik.

Zyxel NSA-2401 im Test
NAS ohne Festplatten

Hatten alle bisher getesteten NAS-Systeme zumindest zwei Festplatten an Bord, so wird das Zyxel NSA-2401 quasi leer verkauft. Das Stahlgehäuse ähnelt optisch einem Mini-PC, hat aber eine durchgehende Frontklappe, die den Sichtkontakt zu den Einschüben verhindert. Für Statusanzeigen gibt es lediglich LEDs und kein Display.

Iomega StorCenter IX4-D200 im Test
NAS mit Rekorder-Funktion

Das Iomega StorCenter IX4 erinnert mit seinem würfelförmigen Gehäuse an die Mini-PCs aus dem Hause Shuttle, doch es handelt sich um ein NAS. Dieses hat je nach Modell eine Speicherkapazität von bis zu 8 TByte. Wir haben die Ausführung mit 4 Platten und 2 TByte auf dem Prüfstand.

Seagate BlackArmor 420 im Test
NAS mit Handbremse

Nach der Buffalo TeraStation III haben wir mit dem Seagate BlackArmor 420 einen weiteren Netzwerkspeicher auf dem Prüfstand. Dieser besitzt ein kleines, schwarzes Gehäuse, das fast überall seinen Platz findet. Standardmäßig stecken zwei Platten darin, die jeweils 1 TByte fassen. Der Speicher kann bis 4 TByte aufgerüstet werden.

Google wirft Windows raus

Google will keine Windows-Rechner mehr im Unternehmen und lässt seine Angestellten künftig nur noch mit Mac OS X und Linux arbeiten.

Computex: Asus zeigt Eee Pad und Eee Tablet

Auf der Computex hat Asus einen Tablet-PC vorgestellt. Dieser wurde Eee Pad getauft. Beim ebenfalls neuen Eee Tablet handelt es sich dagegen um eine Mischung aus E-Book-Reader und Zeichentablett.

Buffalo TS-XL TeraStation III im Test
Flotter Netzwerkspeicher

Mit der TS-XL TeraStation III bietet Buffalo eine netzwerkfähige Speicherlösung an, die sich einfach in ein bestehendes Netzwerk integrieren lässt. Ausgerichtet ist das NAS auf kleine Unternehmen, die auch ohne einen Netzwerk-Administrator auskommen. Die Konfiguration ist fast selbst erklärend und kann von jedem technisch visierten Mitarbeiter durchgeführt werden.