IT-News Navigation

MetaGer bietet Kartendienst

Die Metasuchmaschine bezieht die Karten vom freien Projekt OpenStreetMap. Der Start erfolgt mit Deutschlandkarten, Europa und weitere Regionen sollen folgen. Der Dienst verspricht, keine Bewegungsprofile zu erstellen oder zu speichern. ...

Tomtom kauft Autonomos- (Logos: Tomtom, Autonomos)

TomTom übernimmt Berliner Start-up Autonomos

Das 2012 gegründete Unternehmen ist auf Technologien für autonomes Fahren spezialisiert. Zu seinem Portfolio gehören Assistenzsysteme, Software und auch eine smarte Stereo-Kamera. TomTom will mit der Übernahme seine Kartenprodukte für ...

tomtom-start-25m-central-europe-traffic (Bild: TomTom)

5-Zoll-Navi von TomTom erneut für 99 Euro bei Penny

Zum Lieferumfang des TomTom Navigation Start 25 M CE Taffic gehören ein USB-Autoladegerät sowie Autohalterung, Displayausrichtung und Micro-USB-Kabel. Nben einem Fahrspurassistent und einem Parplatzassistenten berechnet "IQ Routes" auf ...

IT-Websites: viel Lärm, wenig Nutzen

Hightech-Anbieter modernisieren regelmäßig ihren Internetauftritt. Dazu gehören meistens neues Design und schicke Multimedia-Elemente. Doch dabei geht genau das verloren, was Internetnutzer suchen: klare Infos und Nutzwert. ITespresso- ...

Nokia-Logo (Bild: Nokia)

Nokia will zurück ins Smartphone-Geschäft

Das finnische Unternehmen möchte zukünftige Geräte aber nicht selbst herstellen, sondern sie nur entwickeln und seine Marke an andere Anbieter lizenzieren. Außerdem erlaubt der mit Microsoft geschlossene Vertrag Nokia Smartphone-Aktivi ...

Google Maps (Grafik: Google)

Google Maps soll sich künftig besser offline nutzen lassen

Die App soll sich noch in diesem Jahr auch ohne Internetverbindung während der Navigation gesprochene Richtungsanweisungen ausgeben. Außerdem werden Nutzer auch Zugriff auf Suchvorschläge sowie Bewertungen und Rezensionen haben, wenn ...

tomtom-start-25m-central-europe-traffic (Bild: TomTom)

TomTom-Navi zum Preis von 99 Euro bei Penny

Das um nochmals 15 Prozent reduzierte Start 25 M CE Traffic kommt mit einem 5 Zoll großen Touchscreen und ist ab 21. Mai bei dem Discounter erhältlich. Es beinhaltet unter anderem einen Park- und Fahrspurassistenten, Kartenmaterial für ...

Nokia Here Logo (Grafik: Nokia)

Nokia erwägt angeblich Verkauf des Kartendienstes Here

Als Interessent ist der Fahrdienstvermittler Uber im Gespräch. Nokia hat offenbar aber auch Kontakt zu einer Gruppe deutscher Automobilhersteller. Im vergangenen Jahr erwirtschaftete die Kartensparte trotz eines Umsatzes von 970 Millio ...

TomTom Go Mobile für Android (Bild: TomTom)

TomTom Go Mobile nun für Android verfügbar

Die Navigations-App bietet Offline-Karten und liefert auch Echtzeit-Verkehrsinformationen. Sie steht grundsätzlich kostenlos bereit. Wer sie im Monat für mehr als 75 Kilometer Wegstrecke nutzen will, muss das per In-App-Kauf freischalt ...

Nokia Here Logo (Bild: Nokia)

Nokia: Comeback für Here Maps für iOS

Die App erfordert mindestens iOS 7. Sie steht sowohl für iPhone und iPad als auch für iPod Touch zur Verfügung. Here Maps für iOS unterstützt sprachgesteuerte Offline-Navigation in über 118 Ländern. In Deutschland liefert sie darüber h ...

apple-maps-connect

Apple präsentiert Maps Connect

Mit dem Service können örtliche Geschäftsinhaber Eintragungen in Apples Kartendienst Maps vornehmen und unzutreffende Firmeneinträge korrigieren. Das Angebot steht zunächst nur in den USA zur Verfügung. Weitere Länder sollen aber bald ...

Google Maps zeigt nun auch Fernbus-Verbindung bei der Routenplanung an. (Bild: Flixbus)

Google Maps zeigt ab sofort Fernbus-Verbindungen an

Der Routenplaner von Google zeigt bei Verbindungsabfragen neben Flug-, Bahn- und Nahverkehr auch die Verbindungen des Fernbusanbieters Flixbus an. In Zukunft könnten auch die Streckenpläne anderer Anbieter angezeigt werden.

Nokia Here Logo (Bild: Nokia)

Nokia Here für iOS und Android kommt bald

Der finnische Anbieter will seine Kartenapplikation noch in diesem Jahr kostenlos verfügbar machen. Die Anwendungen sollen den kompletten Download von Karten für die Offline-Verwendung sowie die Suche ohne eine Internetverbindung ermög ...

TomTom App

PSW Group kritisiert Datenschutz bei Navigations-Apps

Die Sicherheits-Experten von PSW haben mehrere Navigationssysteme für Handys und Tablets ausprobiert und berichten in einem Blogbeitrag über ihre Erfahrungen. Es gibt einen klaren Sieger bei den kostenflichtigen Diensten. Im Preis-Leis ...