IT-News Kooperationen

Microsoft, Yahoo und AOL treten sich gegenseitig Werbeplätze ab

Die Google-Herausforderer haben ein Abkommen geschlossen, dem zufolge sie sich gegenseitig Werbeplätze abtreten, so dass Anzeigenkunden über alle drei Werbenetzwerke hinweg buchen können. Das Ziel: Boden auf den weit enteilten Marktführer Google gutmachen.

Apple findet prominente Unterstützung für die iCloud

Die Kalifornier scheinen für ihren Cloud-Storage-Dienst wichtige Partner ins Boot holen zu können: Dem Vernehmen nach sollen sich Amazon und Microsoft bereit erklärt haben, der iCloud auf die Serverfüße zu helfen.

Google und Facebook machen sich an Skype heran

Wie Reuters erfahren haben will, sind Google und Facebook an einer engeren Zusammenarbeit mit Skype interessiert. Beide wollen offenbar ein Joint-Venture mit dem VoIP-Anbieter gründen.

Nokia und Microsoft verbünden sich

Man mag über eine »Allianz der Verlierer« spotten, doch Nokia und Microsoft haben einiges an Gewicht und versuchen nun gemeinsam im Smartphone-Markt wieder ein die Erfolgsspur zu gelangen.

Server-Appliances: HP und Microsoft verbünden sich

Gemeinsam wollen HP und Microsoft künftig Server-Appliances anbieten. IDC-Analyst Giorgio Nebuloni analysiert für ITespresso.de die Hintergründe der Zusammenarbeit und zeigt auf, wo speziell für HP die Risiken liegen.

Garmin und Asus gehen getrennte Wege

Seit Februar 2009 arbeiteten Garmin und Asus zusammen und brachten seitdem sechs Geräte unter der gemeinsamen Marke nüvifone auf den Markt. Nun ist Schluss und beide Unternehmen gehen wieder getrennte Wege.

Adobe und Microsoft: Gemeinsam gegen Apple

Nach Informationen der New York Times weilte Microsoft-Chef Steve Ballmer kürzlich bei Adobe, unter anderem um über Apples Dominanz auf dem Smartphone-Markt zu diskutieren. Es ging um eine Zusammenarbeit, sogar eine mögliche Übernahme.

Yahoo Logo 130px

Yahoo sucht in Japan mit Google

Eigentlich arbeitet Yahoo bei der Websuche mit Microsoft zusammen, doch der japanische Ableger des Portalbetreibers setzt nun auf Google.

Microsoft-Deal: Ausstiegsklausel für Yahoo

Wie aus Unterlagen hervorgeht, die bei der US-Börsenaufsicht eingereicht worden, kann Yahoo unter bestimmten Bedingungen aus der Partnerschaft mit Microsoft aussteigen.

Microsoft und Yahoo verkünden Zusammenarbeit

Jetzt ist es offiziell: Microsoft und Yahoo arbeiten im Bereich Suche und Anzeigenvermarktung zusammen, um dem übermächtigen Konkurrenten Google endlich etwas näher zu kommen.

Microsoft und Yahoo kurz vor Einigung

Mehreren US-Medien zufolge laufen erneut Gespräche zwischen Microsoft und Yahoo über eine Zusammenarbeit bei Suche und Anzeigenvermarktung. Die beiden Firmen sollen kurz vor einer Einigung stehen.

Vodafone und Telefonica arbeiten zusammen

Die beiden Unternehmen wollen künftig Mobilfunkmasten und Antennen gemeinsam nutzen und damit in den nächsten zehn Jahren mehrere hundert Millionen Pfund sparen.

Yahoo macht Microsoft Avancen

Nachdem der Werbedeal mit Google geplatzt ist, macht Yahoo-Chef Jerry Yang Microsoft Avancen. Das beste, was der Software-Konzern machen könnte, wäre, Yahoo zu kaufen.

Yahoo macht bei Googles OpenSocial mit

Yahoo ist Googles Social-Networking-Initiative beigetreten. Gemeinsam mit MySpace haben die beiden Unternehmen zudem eine Stiftung gegründet, die sich um OpenSocial kümmern soll.

T-Systems findet strategischen Partner

Die Geschäftskundensparte der Deutschen Telekom unterzeichnete gestern noch einen Partnervertrag mit seinem US-Wettbewerber. Damit sei man wieder auf Wachstumskurs.