IT-News IT-Administration

Network-Monitoring (Bild: Paessler)

Stau vermeiden mit Netzwerk-Monitoring

Mit etwas Fantasie und einem API machen Sie aus Ihrem Monitoring Tool die Informationszentrale Ihres Unternehmens: mit schicken Übersichten und integriertem Benachrichtigungsdienst.

HP-Sure-Click (Bild: HP Inc.)

HP Inc. führt für Business-Rechner HP Sure Click ein

HP Sure Click soll verhindern, dass Mitarbeiter in Firmen Malware und Ransomware versehentlich über den Browser herunterladen. Die Technologie basiert auf einer Partnerschaft mit Bromium. Dessen Ansatz der Micro-Virtualisierung kapselt Anwenderaktivitäten in jeweils eigenen Micro-VMs.

Teamviewer (Grafik: Teamviewer)

Beta von Teamviewer 12 allgemein verfügbar

Wesentliche Neuerungen sind die Mobile-to-Mobile-Fernsteuerung sowie Mobile-to-Mobile-Screensharing über Plattformgrenzen hinweg. Die Übertragung von Dateien erfolgt zudem bis zu 20 mal schneller als bei der Vorgängerversion. Insgesamt bietet die Fernwartungslösung über 15 neue Funktionen.

Zammad (Grafik: Zammad)

Zammad: Helpdesk- und Ticketing-System für KMU

Zammad ist das aktuelle Projekt von OTRS-Gründer Martin Edenhofer. Er fordert damit etablierte Anbieter wie Zendesk heraus. Punkten will Zammad besonders durch schnelle Volltextsuche und intuitive Bedienung. Die für KMU gedachte Hepldesk-und Tieckting-Lösung wird als kostenloser Download oder kostenpflichtig gehostet in einem deutschen Rechnezentrum angeboten.

Windows 10 Anniversary Update als ISO-Datei (Bild: ZDNet.de)

Windows 10: Anniversary Update streikt unter Umständen bei mehreren SSDs

Das Problem wurde nach der Installation des Anniversary Update vor allem dann beobachtet, wenn das Betriebssystem auf einer SSD und Anwendungen und Daten auf einer anderen SSD gespeichert sind. Beim Start im Safe Mode tritt der Fehler nicht auf. Darüber lässt sich dann auch eine vorübergehende Lösung des Problems erreichen.

Outlook (Grafik: Microsoft)

Outlook verweigert möglicherweise bei Passwort mit Umlauten den Zugriff

Als Problemverursacher nennt Microsoft ausdrücklich die Buchstaben ä, ö und ü. Allerdings kann aber Unicode generell dazu führen, dass bei einem IMAP-Konto Outlook 2016 das Passwort nicht akzeptiert. Microsoft empfiehlt, das Passwort zu ändern oder POP3 anstelle von IMAP zu nutzen.

Windows 10 Anniversary Update als ISO-Datei (Bild: ZDNet.de)

Nun verfügbar: Windows 10 Anniversary Update als ISO-Datei

Das Anniversary Update wird nicht allen Nutzern und nicht auf allen Geräten schon jetzt über die Update-Funktion angeboten. Offenbar werden Nutzer mit aktueller Hardware sowie aktuellen BIOS- und Firmwareversionen bevorzugt. Anderen Anwendern stehen jedoch andere Möglichkeiten zur Verfügung – etwa der Download der ISO-Datei.

Office 365 (Bild: Microsoft)

Microsoft stellt Version 3 der Admin-App für Office 365 bereit

Sie steht ab sofort für Android und Windows Phone bereit, für iOS soll sie innerhalb von ein bis zwei Wochen folgen. Mit dem Design-Update sollen unter anderem sich benötigte Funktionen schneller finden lassen wird. Außerdem wurde die Oberfläche der des Office 365 Admin Center angeglichen.

ThinPrint (Grafik: ThinPrint)

ThinPrint 11 soll Drucken in Firmen hochverfügbar machen

Mit dem von Microsoft vorgesehenen Ansatz mittels Hyper-V sind bei Windows Server 2012 und Windows Server 2016 nur noch Hardware-Fehler abgesichert. Doch die weitaus größte Zahl der Fehler beim Drucken in Firmen sind Softwarefehler. ThinPrint 11 soll helfen, deren Auswirkungen aufs Geschäft zu minimieren.

USB Typ C (Bild: James Martin/CNET)

USB Typ C: Neue Spezifikation bringt Schutz für Geräte

Falsch verdrahtete USB-Typ-C-Kabel oder solche mit falsch dimensionierten Widerständen können daran angeschlossene Geräte beschädigen. Eine nun von der USB 3.0 Promoter Group veröffentlichte Authentifizierungsspezifikation soll dafür sorgen, dass die Standardkonformität schon geprüft wird, bevor Strom fließt und damit Gefahr besteht.

Parallels (Bild: Parallels)

Parallels stellt Mac Management 4.5 für Microsoft SSCM vor

Mit dem Update auf Version 4.5 verspricht der Anbieter nun IT-Verantwortlichen in Firmen aller Größen, die volle Kontrolle über Macs und PCs. Neu ist unter anderem die Patch-Verwaltung für OS X, die einfache Bereitstellung von OS-X-Images sowie die Active-Directory-Erkennung von Mac-Rechnern.

Landesk kauft Appsense (Grafik:Landesk)

Landesk übernimmt AppSense

Die Übernahme erweitert das Angebot vor allem um neue Möglichkeiten zur Endgeräteverwaltung, um VDI sowie Management von Nutzerprofilen und mobilen Inhalten. Von ihnen machen derzeit weltweit rund 3500 Unternehmen mit insgesamt 8 Millionen Geräten Gebrauch.

Compliance Cloud (Bild: Shutterstock/Nattapol Sritongcom)

Was bedeutet Datenhoheit in der Cloud?

Datenschutz, Datenverschlüsselung, Datentransfer und Datenspeicherung fallen alle unter den Begriff der Datenhoheit. Mit der zunehmenden Regulierung müssen Firmen zunehmend auf das richtige Information-Governance-System und den richtigen Cloud-Anbieter achten.

Smart UX Center an einem Samsung-Kopiersystem (Bild: Samsung)

App Samsung RemoteCall soll Druckerwartung erleichtern

Sie eignet sich für den Einsatz mit allen Samsung-Kopiersysteme mit dem Smart UX Center genannten, auf Android basierenden Bedienfeld. Der Hersteller verspricht damit Zeit- und Kosteneinsparungen durch weniger von Vor-Ort-Einsätze von Servicetechnikern.

Cortado Corporate Server 8 (Grafik: Cortado)

Cortado Corporate Server 8 kommt mit Support für alle iOS-9-Policies

Die Software der Berliner Firma Cortado bietet neben Geräteverwaltung auch Funktionen für Mobile Application Management und sichere Dateifreigabe. Eine kostenlose Testversion von Cortado Corporate Server 8 steht jetzt zum Download bereit. Mit ihr unterstützt Cortado erstmals auch Android for Work.

Den Termin für die Freigabe von iOS 9.3 hat Apple noch nicht genannt, eine Vorschau finden Interessenten aber bereits auf der Apple-Website (Bild: Apple).

iOS 9.3 soll mehr Eingriffsmöglichkeiten für IT-Administratoren bringen

Dies geht aus Apples Entwicklerdokumentation hervor. So können Arbeitgeber künftig etwa die Position bestimmter Apps auf dem Homescreen fixieren, so dass sie nie entfernt werden können. Außerdem lassen sich Apps, auch System-Apps, von der Firmen-IT verbergen, so dass Mitarbeiter sie weder sehen noch aufrufen können.

Firebox-Topmodell M4600 (Bild: Watchguard)

Watchguard baut Angebot an modularen UTM-Appliances aus

Konkret handelt es sich um die Firebox-Neuvorstellungen M4600 und M5600. Sie verfügen über redundant ausgelegte Stromversorgungen sowie eine Möglichkeit zur modularen Anbindung von LAN-Ports. Dadurch eignen sie sich laut Hersteller als zentrales System in Hub-and-Spoke-Umgebungen.

1&1 App Center (Screenshot: ITespresso)

1&1 rüstet Cloud-Server-Angebot um App Center auf

Es startet mit etwas über 80 Anwendungen. Mitte des Jahres sollen über 200 zur Verfügung stehen. Das App Center richtet sich an Entwickler und Firmen. Sie können ohne Laufzeitverträge auf stets aktuelle Software für Bereiche wie Blog-Betrieb, CMS, CRM, E-Commerce, ERP, Marketing-Automatisierung, Projektmanagement, Bug-Tracking oder Versionskontrolle zugreifen.

Locatemyprinters (Bild: AppSphere)

Drucker-Management-Tool “LocateMyPrinters” liegt in Version 2016 vor

Es soll Admins und Nutzern – auch bei einer Vielzahl an Druckern in einer Firma – eine vereinfachte Konfiguration respektive einen einfachen Zugriff erlauben, indem es etwa bei der Bereitstellung von Druckerinformationen und der automatischen Zuweisung von Druckern zu bestimmten Arbeitsplätzen behilflich ist.