IT-News Avision

AN240W (Bild: Avision)

Avision zeigt Duplex-A4-Scanner mit Überlängen-Papiermodus

Damit sollen sich besonders lange Dokumente von bis zu 300 Zentimetern problemlos einscannen lassen. Das Modell AN240W schafft im Duplex-Modus, bei 24 Bit Farbtiefe und 300 dpi Auflösung bis zu 40 Seiten pro Minute. Das empfohlene Tagesvolumen beträgt 6000 Seiten.

Avision AD280 (Bild: Avision)

Avision-Dokumentenscanner AD 280 erfasst bis zu 160 A4-Seiten pro Minute

Der Einzugsscanner AD 280 mit einem empfohlenen Tagesvolumen von 10.000 Seiten schützt sich vor Fehleinzügen und erkennt Doppelblätter durch Ultraschalltechnik. Das Gerät erfasst eine Auflösung von 600dpi. Nutzer können per Knopfdruck mit ihm auch direkt in Cloud-Speicher scannen.

Avision AV220D2+ Dokumentenscanner

Avision beschleunigt A4-Dokumentenscanner

Mit dem AV220D2+ bringt Avision einen besonders einfach zu bedienenden A4-Duplex-Scanner auf den Markt. Er scannt mit nur einem Tastendruck und erfasst bis zu 120 Seiten pro Minute. Software zur Einbindung in Arbeitsabläufe im Unternehmen gehört zum Lieferumfang.

Neuer Avision-Dokumentenscanner scannt direkt in die Cloud

Der Duplex-A4-Scanner AV280 sendet bei Bedarf direkt  an einen zuvor eingestellten Cloud-Service. Er kann zudem schon während des Scans OCR-Texte ohne eine Zwischenlagerung in anderer Software in die Textverarbeitung einlesen. Der schnelle Einzugsscanner soll bis zu 60 Seiten pro Minute verarbeiten.

Scannen im Sekundentakt

Avisions neuer A4-Dokumenten-Scanner AV176U zieht bis zu 40 Seiten pro Minute im Duplexmodus ein und erkennt selbständig Doppel- und Fehleinzüge.

Test: Handscanner Miwand Pro 2

Der Scanner zum Mitnehmen passt in jede Aktentasche und wird mit einer ebenso transportablen Dockingstation zum Einzugsscanner. Wir haben uns angesehen, ob das Gerät wirklich so praktisch ist wie der Hersteller verspricht.

Scanner für die Aktentasche

Der mobile Scanner MiWand 2 Pro ist so breit wie ein A4-Blatt und so schmal wie eine  halbe Zigarettenschachtel.  Der Nutzer muss ihn nur einmal mit der Hand über das Scan-Dokument rollen, und schon ist das Bild auf einer Micro-SD-Karte im Gerät.