IT-News Jobs

IT-Trends in der Automobilzulieferindustrie in Deutschland

Die Studie liefert einen Überblick über die aktuelle Entwicklung in der Automobilzulieferindustrie und stellt die wichtigsten IT-Trends in den Unternehmen dieser Branche dar. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf der Analyse der Vernetzung in der Automobilindustrie entlang der Wertschöpfungskette zwischen den Herstellern und den Zulieferern.

Ericsson will Verwaltung kappen

Der schwedische Telekomausrüster baut ohnehin schon den Konzern um und spart Jobs ein. Zusätzlich werde das Hauptquartier bis Januar um bis zu 400 Stellen verschlankt.

Konzernumbau bei der Telekom

Rund 45 000 Mitarbeiter werden in neue Service-Bereiche ausgegliedert. Dort darf dann für weniger Geld länger gearbeitet werden.

Telekommunikationsbranche bleibt Wachstumstreiber in Deutschland

Um 2,2 Prozent auf insgesamt 69,1 Milliarden Euro wächst der Gesamtmarkt für Telekommunikationsdienste in Deutschland voraussichtlich in diesem Jahr. Getragen wird das Marktwachstum im Festnetz wie im Mobilfunk von den Wettbewerbern, die 2006 mit 35,2 Milliarden Euro erstmals höhere Erlöse erzielen konnten als die Deutsche Telekom AG (33,9 Milliarden Euro).

Systems-Projektleiter verlässt Messe

“Rein persönliche Gründe”, sagt Messechef Klaus Dittrich. “Unterschiedliche Ansichten über die Ausrichtung der Messe” seien der wahre Grund, rumort es in der Branche.

Deutschen CIOs fehlt der Mut zur Innovation

Deutsche IT-Manager sehen IT nur bedingt als Treiber für Innovation. Oberste Priorität hat für sie die Kostensenkung bei der IT-Infrastruktur. In anderen Ländern nimmt die Verbesserung der Unternehmens-IT einen wesentlich höheren Stellenwert ein.

Yahoo verliert zahlreiche Top-Mitarbeiter

Yahoos widersprüchliche Aussagen zu Geschäftszahlen scheint das Führungspersonal des Portals zu verunsichern. Die Kollegen vom Inquirer haben entsprechende Job-Angebote gefunden und visionieren über die “Risse im Lack” des Unternehmens.

IT-Trends im deutschen öffentlichen Sektor

Die angespannte Lage der öffentlichen Hauhalte und der strukturelle Wandel bergen zugleich Risiken und Chancen für IT-Anbieter. Um vor diesem Hintergrund Marktpotenziale erschließen zu können, bietet die Studie IT-Anbietern einen Einblick in den öffentlichen Sektor und arbeitet die wesentlichen Herausforderungen sowie aktuelle IT-Trends heraus.

Mozilla holt neue Sicherheitschefin

Window Snyder arbeitete früher unter anderem für Microsoft und soll nun beim Mozilla Projekt für die Sicherheitsstrategie verantwortlich sein.

Intel baut 10 500 Jobs ab

Der Chiphersteller kündigt umfangreiche Restrukturierungspläne an und will seine Mitarbeiterzahl in den nächsten zwei Jahren um etwa zehn Prozent reduzieren.

nVidia und Intel holen sich 3DLabs-Entwickler

3DLabs stirbt – die Entwickler verlassen in Scharen das Chip-Entwicklungslabor, seit Besitzer Creative eine Neuausrichtung hin zum mobilen Markt fordert. Asyl gewähren ihnen Intel und nVidia.

CA kündigt Entlassungen an

Nach deutlich gesunkenem Gewinn im letzten fiskalischen Quartal will der Software-Anbieter CA (ehemals Computer Associates) weltweit 1700 Mitarbeiter entlassen.