Fritz Effenberger

Yahoo: Nimm mich! Microsoft: Ach, nö…

Es wird viel passieren: Im Stil bekannter und beliebter Vorabendserien spitzt sich das Dreiecksverhältnis der drei Web-Konzerne unaufhörlich zu. An allen drei Ecken.