Fritz Effenberger

“Du kannst mich mal … googeln!”

Terry Semel war Boss von Warner Bros. und später CEO von Yahoo. Als “Hollywood-CEO” fuhr er Yahoo in den Graben, denn er ließ E-Mails von seiner Sekretärin ausdrucken und verstand auch sonst nicht viel vom Job. Seine Tochter Courtenay macht noch ganz andere Geschichten.