19. April 2016

Unitymedia (Bild: Unitymedia)

Unitymedia erweitert sein kostenloses WLAN-Hotspot-Netz

Bis zu 1,5 Millionen Zugangspunkte will es bis Jahresende über Kunden-Router verfügbar machen. Die kostenlosen “WifiSpots” gehören ab Sommer zu den Internettarifen für Neu- und Bestandskunden. Die Access Points lassen sich dann unbegrenzt mit bis zu 150 MBit/s nutzen.