1. April 2016

Google (Grafik: Google)

Google Fotos erlaubt ab sofort die Suche mithilfe von Emoticons

Abgesehen von einigen Einschränkungen funktioniert dies tatsächlich. So förderten Tier-Smileys auch Tierpark-Bilder zutage. Die Zeitersparnis gegenüber der Texteingabe dürfte allerdings nur unwesentlich geringer sein . Mutmaßlich will Google damit insgeheim für seine Bilderkennungstechniken werben.

Here True Car in Berlin (Bild: Nokia)

Amazon spricht offenbar mit deutschen Autobauern über Here-Beteiligung

Sie gehört zu einer tiefer greifenden Einigung mit Audi, BMW und Daimler. Amazon ist darin als Cloud-Anbieter für die Karten- und ortsbezogenen Dienste vorgesehen. Der genaue Umfang der Beteiligung ist aber unklar. Die neuen Here-Eigentümer stehen schon länger in Verhandlungen mit Cloud-Providern.

adblockplus-fuer-edge (Screenshot: The Walking Cat)

Microsoft: Doch kein Adblocker für Edge

Der Softwarekonzern dementiert Berichte, wonach es einen Adblocker nativ in Edge integrieren wolle. Dennoch lassen sich über Erweiterungen aber auch für den Windows-10-Browser Werbeblocker einbauen. Eine auf der Build-Konferenz 2016 präsentierte Folie sei demnach missverstanden worden.

ios-9-homescreen (Bild: Apple)

iOS 9.3.1: Update korrigiert Hyperlink-Bug

Der verursacht unter Umständen Abstürze oder eingefrorene iPhones und iPads, sobald versucht wird, Links in Safari oder anderen Apps zu öffnen. Offenbar steht der Bug im Zusammenhang mit der Funktion Universal Links. Apple hatte vorher bereits einen Aktivierungsfehler in iOS 9.3 korrigieren müssen.

sidestepper-iphone (Bild: Check Point)

Sidestepper-Schwachstelle überlistet Gatekeeper unter iOS

Die Kommunikation zwischen iOS-Geräten und MDM-Lösungen wird dadurch verwundbar für Man-in-the-Middle-Attacken. Das ermöglicht wiederum das Einschleusen bösartiger Firmen-Apps. Allerdings muss ein Angreifer einen Anwender erst zur Installation eines manipulierten Konfigurationsprofils verleiten.

xamarin-joins-microsoft (Bild: Xamarin)d

Microsoft macht Xamarin-Kerntechnologien quelloffen

Neben der Laufzeitumgebung zählen dazu auch Bibliotheken und Kommandozeilen-Werkzeuge. Visual-Studio-Anwender bekommen die Xamarin-Tools überdies nun ohne Aufpreis. Microsoft offeriert Xamarin Studio für Mac OS X außerdem ab sofort als kostenlose Community Edition.

intel-xeon-e5-2600-v4 (Bild: Intel)

Xeon E5-2600 v4: Intel präsentiert Prozessorfamilie mit bis zu 22 Kernen

Die jüngste Xeon-Generation wurde speziell für Zwei-Sockel-Systeme entwickelt. Insbesondere virtuelle Maschinen sollen durch Optimierungen wie Intel Resource Director eine Leistungssteigerung erfahren. Für die Premiumausführung Xeon E5-2699 v4 mit 22 Prozessorkernen werden 4115 Dollar fällig.

zyxel-poe-switches (Bild: Zyxel)

Zyxel gibt Firmware-Update für Power-over-Ethernet-Switches frei

Insgesamt 17 PoE-Switches unterstützen Version 4.30, darunter die 8- und 48-Port-Modelle. Das Update bringt eine Erweiterung der Smart-Connect-Funktion, sodass aktualisierte Switches angeschlossene Zyxel-Access-Points erkennen können. Zudem ist künftig eine zeitgesteuerte PoE-Stromversorgung möglich.

Network-Administration (Bild: Shutterstock/Zurijeta)

Netzwerk-Monitoring für KMU: Die IT im Blick!

Virtualisierung, Cloud, IoT…: Moderne Netzwerke entwickeln sich kontinuierlich weiter, laufend müssen neue Technologien integriert und dabei die allgemeine Performance und Verfügbarkeit sichergestellt werden. Das geht nicht ohne den entsprechenden Überblick, den so nur umfassende Monitoring-Lösungen liefern können.