15. Dezember 2015

Smart Meter (Bild: Shutterstock/MPIX)

Bundesrat berät über Smart-Meter-Zwang

Am Freitag beschäftigt sich der Bundesrat mit dem “Entwurf eines Gesetzes zur Digitalisierung der Energiewende”. Haushalten wird damit die Installation eines neuen Stromzählers vorgeschrieben. Aus der Ferne auslesbar sein soll der bei einem Verbrauch über 6000 kwh pro Jahr.

Kleinstes Farbbild der Welt (Bild: ETH Zürich)

Schweizer Forscher drucken kleinstes Farbbild der Welt

Forscher der ETH Zürich und des aus der Hochschule hervorgegangenen Unternehmens Scrona haben eine neue 3D-Nanodruck-Technologie entwickelt. Damit druckten sie jetzt das bislang kleinste Inkjet-Farbbild der Welt. Es zeigt auf 0,0092 Quadratmillimetern drei Clownsfische.

kinox_to (Screenshot: ZDNet.de)

Früherer Mitbetreiber von Kinox.to muss für mehr als drei Jahre ins Gefängnis

Er wurde vor dem Landgericht Leipzig der tausendfachen Urheberrechtsverletzung und der Computersabotage für schuldig befunden. Einem Gerichtssprecher zufolge basierte das Urteil auf einer gegenseitigen Verständigung. Die Staatsanwaltschaft ließ aufgrund eines Geständnisses des Angeklagten einige Anklagepunkte fallen.

office-365-planner-microsoft (Bild: Microsoft)

Microsoft stellt Vorschauversion von Office 365 Planner bereit

Im Laufe des kommenden Jahres soll dann die Final des Projektmanagement-Tools für Firmenkunden verfügbar werden. Zu Beginn genießen Teilnehmer des First-Release-Programms priorisierten Zugang dazu. Microsoft generiert mit jedem Plan zugleich automatisch eine Office-365-Gruppe und weist jeder Gruppe einen Plan zu.

mackeeper-logo (Bild: Kromtech)

Lücke in Mac-OS-Optimierungstool MacKeeper macht Nutzerdaten zugänglich

Die persönlichen Informationen von 13 Millionen Anwendern sind demnach betroffen. Ein Sicherheitsexperte hatte eine öffentlich zugängliche Datenbank des Herausgebers Kromtech entdeckt. Der Kölner Anbieter schloss die Lücke eigenen Angaben zufolge binnen weniger Stunden. Ein Missbrauch der Daten wird immerhin ausgeschlossen.

Logos Java Yahoo (Grafik: ITespresso)

Yahoo-Toolbar in Java-Update zieht Ärger der Nutzer auf sich

Eine Unachtsamkeit des Nutzers während des Java-Update-Vorgangs sorgt dafür, dass die Startseite und die Suchfunktion in den Browsern Firefox, Chrome und Internet Explorer standardmäßig zu Yahoo geändert werden. Die Toolbar lässt sich nur manuell entfernen. Entsprechende Anleitungen stellt unter anderem Oracle selbst bereit.

samsung-galaxy-s6 (Bild: ZDNet.de)

Samsung Galaxy S7 kommt angeblich mit druckempfindlichem Display

Ebenso wie beim Vorgängermodell S6 wird offenbar auch das S7 in einer zweiten Edge-Variante mit runden Kanten offeriert. Andere Quellen wollen sogar von insgesamt vier Versionen erfahren haben. So soll es zusätzlich noch ein S7 Plus und ein S7 Edge Plus geben. Dem Wall Street Journal zufolge beginnt der Verkauf Mitte März.