Vertragsfreies Handy für 22,28 Euro

MobileSmartphoneWorkspaceZubehör

Mobilfunkdienstleister o.tel.o möchte offenbar seine Lagerbestände alter Handys loswerden und gibt klassische Symbian-Smartphones für erstaunlich wenig Geld und ohne Vertragsbindung ab.

Das Nokia 1616 kommt bei o.tel.o für nur 22,28 Euro – ein Startguthaben des Prepaid-Dienstes in Höhe von 5 Euro ist schon dabei. Das Smartphone ist nicht so smart wie aktuelle iOS- oder Android-Geräte und auch das Websurfen ist nicht möglich: Das Gerät beherrscht weder WLAN noch UMTS und ist nur wie klassische Handys per Ziffernblock bedienbar. Die Auflösung beträgt lediglich 128×160 Bildpunkte.

Dennoch verfügt das reine Telefonier-System über ausreichend Computerpower und Stromsparfunktionen, um in zwei GSM-Netzen zu funken und achteinhalb Stunden Sprechzeit vor dem nächsten Aufladen zu bieten.

Wer also nur sprechen will und auf Datenfunk verzichten kann, ist mit dem Gerät gut bedient.

Lesen Sie auch :