Zwei externe TeraBytes für 69 Euro

Data & StorageStorageWorkspaceZubehör

In Preisvergleichen findet man die günstigste externe 2-TByte-Festplatte ab 75 Euro, der Durchschnitt liegt derzeit bei 90 Euro. Die Saturn-Filialen unterbieten nun mit der »CnMemory Spaceloop 2000GB« den Onlinehandel: Das USB2-Gerät kostet bundesweit 69 Euro.

Auf der Website des Saturn-Marktes finden sich derzeit Werbungen für eine 2,5-Zoll-500-GByte Festplatte für 45 Euro und für eine 3,5-Zoll-Festplatte mit 2 TByte Kapazität für gerade 69 Euro. Die CnMemory Spaceloop 2000GB wurde zunächst nur für einige Märkte probeweise angeboten, hauptsächlich in Nordrhein-Westfalen – mittlerweile steht das Angebot bundesweit zur Verfügung.

»CnMemory« steht für einen Händler, der in NoName-Gehäusen Markenfestplatten von WD, Seagate, Samsung und anderen verbaut und durch die Masse die Preise niedrig halten kann – die Qualität der Inhalte ist davon nicht beeinträchtigt.

Wer das Angebot auf seiner lokalen Saturn-Website nicht findet, muss dort nur nach dem lokalen Werbe-PDF suchen. Ist es nicht vorhanden, lässt sich die Telefoinnummer der lokalen Filiale per Google finden – ein Anruf stellt sicher, ob es noch Exemplare des fast schon nachgeworfenen Speichers im nächsten Markt gibt.

Lesen Sie auch :
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen