Asien: Umweltschutz-Gipfel

Allgemein

Repräsentanten von sechs asiatischen Ländern, die für rund die Hälfte der weltweiten Kohlenstoffdioxid-Produktion verantwortlich sind, treffen sich heute in Japan.

Heute beginnt ein zweitägiges Meeting in Japans Hauptstadt Tokio: Ziel ist die Reduktion von Treibhausgasen. Delegierte aus sechs verschiedenen asiatischen Ländern treffen sich, um über eine gemeinsame Energie-Technologie zu reden, so eine Meldung von Japan Today.

Die asiatischen Länder möchte eine neue und saubere Art von Energie schaffen. Dies schließt auch Strom-Spar-Funktionen von Elektro-Geräten wie PCs und Monitoren ein. Das Projekt wird von einigen lokalen und internationalen Banken finanziell unterstützt. (mr)

Read also :
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen