MP3-Player: Stark fallende Chip-Preise

Allgemein

Der Markt für MP3-Player wächst zwar rasant, dennoch stehe der Markt für deren Chips unter erheblichem Preisdruck.

Laut iSuppli, der auf Elektronik spezialisierten Researchfirma, werde der Markt für MP3-Player bis 2011 jährlich um durchschnittlich 13 Prozent zulegen. Gleichzeitig steige aber die Zahl der Hersteller für die notwendigen Chips (abgesehen von den Speicher-Bausteinen).

Dadurch nimmt dort der Wettbewerb laufend an Schärfe zu, erklärt Senior-Analyst Chris Crotty. Trotz wachsender Nachfrage brauchen Konsumenten wie Markenanbieter keine wachsenden Preise befürchten. (rm)

Read also :
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen