19. September 2006

China stürzt sich auf die Raubkopierer

Kaum zu glauben, aber nach vielen Protesten, Anregungen und Wünschen aus dem Westen haben sich nun (angeblich) die chinesischen Behörden aufgemacht, die Piraten zu jagen.

Handy-Anbieter konzentrieren sich auf Märkte der Dritten Welt

Der internationale Mobilfunkmarkt will sich mehr auf die Entwicklungsländer konzentrieren, da hier der Markt noch nicht gesättigt ist. Mit dieser Strategie sollen sich die Umsätze von Mobilfunkgeräte-Herstellern von derzeit 122,6 Milliarden US-Dollar bis zum Jahr 2012 auf weltweit 164,3 Milliarden US-Dollar steigern lassen.

Intel baut den Terabit-Laser

In Kalifornien gab es einen Durchbruch in der Halbleiter-Forschung: Der erste Ein-Chip-Laser mit phantastischer Datenbandbreite und geringen Produktionskosten.

Kraftwerk im Chip

Werden explodierende Mikromotoren brennende Akkus in unseren Notebooks ersetzen? MIT-Forscher bauen winzige Gasturbinen-Motoren in nur münzgroße Silikon-Chips, und diese Energiespender sollen zehnmal länger laufen als gleich schwere Akkus.