Videoschnitt – DVD-Wiedergabe
Zusammenschneiden sparen

Office-AnwendungenSoftwareWorkspaceZubehör

Nummerieren Sie die Dateien so,
dass der Player sie in der gewünschten
Reihenfolge abspielt.

Übergänge ___

Einige DVD-Player spielen Dateien (MPEG oder AVI) auf einer DVD
nacheinander ab, sofern sie logisch durchnummeriert sind (Film01.
mpg, Film02.mpg und so weiter). Damit entfällt das zeitaufwendige
Zuammenkopieren mehrerer
Filmdaten zu eine Datei. Die
Übergänge merkt der Zuschauer
bei dieser Methode
kaum; im schlimmsten Fall
ruckelt es einmal kurz.

Lesen Sie auch :
Autor: swasi