Neue Linux-PDA-Oberfläche veröffentlicht

BetriebssystemOpen SourceSoftwareWorkspaceZubehör

Das GPE Palmtop Environment Projekt hat seine Software in der Version 2.7 zum Download bereitgestellt.

Die Oberfläche GPE 2.7 besteht aus einem Software-Paket für Linux-Handhelds und steht hier zum Downoad bereit:

http://gpe.handhelds.org/download.phtml.

Die Oberflächen der im Paket enthaltenen Programme wurden in der neuen Version so angepasst, das sie auf den unterschiedlichen Displaygrößen gut darstellbar sind. Die GPE-Applikationen lassen sich per OpenSync mit dem Desktop abgleichen. Neben zahlreicher Bugfixes wurden der Instant Messenger Gaim sowie das PPP-Einwahlwerkzeug GkDial in das Paket integriert.

GPE ist nicht eine einzelne Applikation, sondern besteht aus Komponenten, die es ermöglichen, einen GNU/Linux-Handheld-Computer als persönlichen Informations-Manager (PIM) zu verwenden. GPE stellt darüber hinaus Entwicklern die nötigen Werkzeuge zur Verfügung, um neue Applikationen zu entwickeln. (mk)

Lesen Sie auch :
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen